Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Fortbildung für RA's
Aktuelle Zeit: 16.10.17, 23:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suche Fortbildungen für RA's
BeitragVerfasst: 01.09.07, 10:46 
Offline
noch neu hier

Registriert: 01.09.07, 09:41
Beiträge: 2
Hi,
suche geeignete Fortbildungen für RA's im Raum BaWü oder RLP kann mir da irgend jemand weiterhelfen :?:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.07, 11:54 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 02.07.06, 12:42
Beiträge: 252
Wohnort: Verden
Moin Torsten,

Folgende Möglichkeiten stehen zur Auswahl:

1. Fortbildungsangebote der RD - Schulen. In der Kopfleiste findest du den Button Schule und könntest dort fündig werden. In der gleichen Kopfleiste findest du auch den Button Termine

2. Notfallsymposien. Sie werden von Hilfsorganisationen, Interessenverbänden, Kliniken, Privaten RD veranstaltet.

3. Fachmagazine, z. B. Rettungsdienst, Rettungsmagazin, etc. veröffentlichen regelmäßig Fortbildungstermine.

Suchst du einen speziellen Lehrgang?

Bis denne
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.07, 14:55 
Offline
noch neu hier

Registriert: 01.09.07, 09:41
Beiträge: 2
Hi LFindi,
danke für die Info hat mir sehr weitergeholfen :P
Aber die Preise wo die haben sind ja wohl der Hammer für einen der nicht im RD tätig ist oder
einer Org.angehört.

LG
Torsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.07, 15:17 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 02.07.06, 12:42
Beiträge: 252
Wohnort: Verden
Jo. Dann hast du gerade die Preise von den Schulen gesehen. Es gibt allerding auch Low - Budget - Fortbildungen, die trotzdem hervorragend sind. Gut ich kann jetzt mal nur für den Raum Oldenburg - Bremen - Hannover sprechen. Deshalb findest du hier mal eines dieser günstigen Notfallsymposien:

http://www.notfallsymposium-bremen.de

http://www.akut-bremen.de

Die gleiche gastgebende Klinik veranstaltet über das Jahr verteilt ca. 10 kostenlose Fortbildungen (Themen sind: Medizin, Organisation, Fallbeispiele, Rechtskunde) à 2 Stunden. Vielleicht gibt es diese Möglichkeit auch bei dir in der Nähe. Einfach mal bei den größeren Kliniken nachfragen.

Auf diesen Weg können auch neben- und ehrenamtliche Kollegen ihre Stunden zusammen kriegen. Ich hatte vorhin bereits die Zeitschrift Rettungsdienst genannt. In jeder Ausgabe wird ein zertifizierter Fortbildungsbeitrag gebracht, zu dem es im Erscheinungsmonat einen Test im Internet gibt. Die Dienststellen rechnen (es gibt leider Unterschiede) bis zu 30 bis 45 Minuten pro bestandenen Test an. Weitere Infos dazu findest Du direkt beim Verlag:

http://www.skverlag.de

Ich hoffe, du kannst mit diesen Alternativen etwas anfangen.
Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.09.07, 18:26 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 15.07.07, 18:45
Beiträge: 262
Wohnort: Duisburg
Meinst Du die 30 std. Fortbildungen oder Berufsfortblldungen und Qualifikationen?

Für die Stunden kannst Du dich an jede BF wenden, die meisten bieten sowas an, oder frag bei den HiOrgs nach.

_________________
Hier ist das Internet zu Ende. Bitte Alt+F4 drücken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.09.07, 19:55 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 15.09.04, 16:01
Beiträge: 1343
Wohnort: Hansestadt Greifswald
Hallo Torsten,

Sie sind doch schon (fast) richtig. Der Terminkalender von Rett-Med bietet doch schon ein wirklich breites Spektrum von bezahlbaren und interessanten Weiterbildungsveranstaltungen.
Schauen Sie sich einfach mal in Ruhe auf unseren Seiten um.

Gruß,

_________________
Erik Eichhorn
Rett-Med
DMF-Moderator im Forum Rettungsdienst und präklinische Notfallmedizin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Du suchst in BaWÜ
BeitragVerfasst: 02.12.07, 20:26 
Offline
Interessierter

Registriert: 02.12.07, 14:43
Beiträge: 13
An der Uni in Ulm sind ca. alle 4 Wochen Fortbildungen! sehr gute Themen und auch sehr gute Ref. Kostet nix. Termine müsstest über die Seite der Uni Ulm erfahren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!