Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Bronchopneumonie / Zoster Infektion
Aktuelle Zeit: 19.11.17, 22:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bronchopneumonie / Zoster Infektion
BeitragVerfasst: 11.07.16, 20:40 
Offline
noch neu hier

Registriert: 11.07.16, 20:32
Beiträge: 1
Hallo DMF Team,

meine Mutter hat seint ein paar Wochen Husten und auch noch Gürtelrose.

Jetzt wurde erst einmal geröngt, und nach den Röntgen soll die noch ein CT machen.

Ich war leider nicht dabei und verstehe diesen Arztbrief nicht ganz.
Kann es mir bitte einer Erklären was hier gennau gemeint ist?

Folgendes steht in den Brief:
Verglichen mit der Voruntersuchung von xx.xx.2015 Zunahme der Herzgröße auf einen aktuellen HLQ von 16 zu 29, somit leichtgradige Dilataio cordis ohne sicherer Stauungszeichen und ohne Ausbildung eines Pleuraergusses.
Außerdem Bronchitis / Peribronchitis sowie streifig noduläre Verdichtung im Lungenspitzenbereich rechts allerdings erscheint der Befund dichter, sodass hier möglicherweise eine floride Komponente im Sinne einer Exazerbation vorliegt.


Was bedeutet es in moment genau was die hat oder haben könnte ?


Wäre euch sehr Dankbar.

Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!