Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - COPD mit Herzschwäche+Schilddrüsenüberfunktion- was nehmen?
Aktuelle Zeit: 18.12.17, 00:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.01.16, 13:44 
Offline
Interessierter

Registriert: 11.01.12, 21:22
Beiträge: 9
Guten Tag,

Meine Mutter ist 78 Jahre alt, hat Herzschwäche/Arythmie und Schilddrüsenüberfunktion. Seit ein Paar Monate hatte sie immer wieder Atemnot und Brustschmerzen. Nachdem Kardiologen keine schlimme EKG Veränderungen sehen konnten (nur altersbedingte Herzschwäche) und auch die Kateteruntersuchung nichts besonders schlimmes zeigte, hat ihr Hausarzt sie in die Lungen-Abteilung geschickt (wie gesagt, sie hatte mehrmals pro Woche Atemnot, was ziemlich gefährlich aussah und immer wieder Brustschmerzen, z.B. beim Treppensteigen).
Die Lungen-Abteilung hat Emhysem und Bronchosklerosen festgestellt, "insgesamt passend zu COPD".
Im Krankenhaus hat sie Ipratropium bromide und Clexane-Bauchspritzen. Danach hat sie sich ziemlich gut gefühlt, konnte ohne Probleme Trepen steigen. Nach dem KH-Aufenthalt hat sie aber Brimica Genuair verschrieben bekommen (und nicht Ipratropium bromide). Bei Brimica Genuair steht aber auf dem Zettel dass es sowohl bei Herzproblemen als auch bei Schilddrüsenüberfunktion nicht so einfach genommen werden kann. Ich habe aber auch später gelesen dass auch Ipratropium bei Herzproblemen problematisch ist.

Wie ist Ihre Meinung - kann man bei Herzschwäche Brimica Genuair? Oder Ipratropium bromide? Oder soll man lieber auf andere Mittel verweisen?
Gibt es noch passenden Therapien - Sauerstoff-Therapien, noch irgendwas?

Vielen Dank im voraus

Leo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!