Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Ultraschall Debridement in Köln
Aktuelle Zeit: 17.12.17, 23:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ultraschall Debridement in Köln
BeitragVerfasst: 19.03.09, 00:22 
Offline
Interessierter

Registriert: 06.10.06, 10:48
Beiträge: 6
Hallo,

es geht um eine seit fast 3 Monaten bestehende offene Wunde. Die Wunde hat einen Fibrinbelag, der entfernt werden muß. Mir wird ein chirurgisches Debridement nahegelegt. Damit habe ich in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht. Es ist extrem schmerzhaft und die Wunde wird dadurch noch größer. Ich möchte es gern mit einem enzymatischen oder Ultraschall Debridement versuchen.

Kennt jemand Ärzte in Köln, die das anbieten?

Was würde dagegen sprechen?

Grüße

Karin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.09, 23:30 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 09.06.08, 09:46
Beiträge: 968
Guten Abend Katrin,

gegen eine Ultraschall assistierte Wundreinigung spricht gegebenenfalls das Ziel, was man mit dem Debridement erreichen will: Mit UAW kann nur "schichtweise" bestimmtes Gewebe (z.B. Fibrinbeläge) entfernt werden, es ist primär für oberflächliche Wundreinigung zu empfehlen. Wenn es aber z.B. nötig ist, größere avitale Bereiche der Wunde zu entfernen ist oft eine chirurgische Sanierung sinnvoller.
Wer hat Ihnen denn das chirurgische Debridement nahegelegt? Ihr behandelnder Arzt? Wenn ja, wäre es sinnvoll, ihn zu fragen warum er das empfiehlt, und mit ihm Ihre Erfahrungen zu besprechen. Vielleicht hält er auch eine UAW für möglich.

Mit freundlichem Gruß,

_________________
der Matze,
(dieser Benutzer ist nicht mehr im DMF aktiv)

Info: Koma und Aufwachen auf der Intensivstation


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!