Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Neben sich stehend. Nicht bei sich sein. Müdigkeit
Aktuelle Zeit: 15.12.17, 13:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.09.17, 12:54 
Offline
noch neu hier

Registriert: 20.09.17, 12:18
Beiträge: 1
Hallo zusammen ,

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich war schon bei einigen Ärzten wurde aber leider nur weiter geschickt und keiner nimmt sich mein Problem wirklich an.
Mein Problem ist das ich ständig müde bin und das mittlerweile Schon seit vier Jahren. Egal wieviel ich schlafe. Habe im Moment Urlaub und konnte ausschlafen ( manchmal bis zu 10 Stunden ) wenn ich arbeiten gehe schlafe ich meistens 8 Stunden.

Oft habe ich auch das Gefühl Neben mir zu stehen. Es kommt mir vor wie im Traum oder Videospiel. Kann man schwer beschreiben. Man schwebt so vor sich hin. Habe absolute Lustlosigkeit in allem. Nach der Arbeit zu Hause angekommen sitze ich nur auf dem Sofa und kann mich für nichts aufraffen. Wenn ich mit mitmenschen Spreche, muss ich mich sehr stark konzentrieren um dem Gespräch zu folgen. Wenn ich sie dabei anschaue, dann verschwimmen sie auch und ich falle schon wieder in so ner art "Trance".
Beim Auto fahren fühle ich mich auch oft wie in Trance. Überlege kurz nachdem ich über eine Ampel gefahren bin ob es wirklich grün war. Oder wo lang ich gefahren bin. Nehme kaum was war von meiner Umgebung.

Manchmal habe ich das Gefühl das irgendwas mit meinem Kopf nicht in Ordnung ist. Als wenn meine Flüssigkeit sich bewegt obwohl ich still sitze. Ist alles sehr schwer zu beschreiben.

Außerdem hab ich auch manchmal das Gefühl das meine Augenhöhle sich weiter nach hinten verschiebt. Ich merke richtig wie es drückt und das ich müde bin. Habe das Gefühl das ich merke das ich sehr starke Augenringe habe. Obwohl es nicht doller ist wie sonst.

Dadurch habe ich auch Probleme mich zu konzentrieren und denkstörungen. Ich würde gerne 100% geben aber kann es nicht weil ich mich so neben mir stehend fühle. Genauso wie auf der Arbeit ( habe ein Bürojob aber in der Pause gehen wir meistens auch raus ).

Ich habe schon drüber nachgedacht ob es psychische Störungen sein könnten aber das schließe ich eher aus da ich nicht weiß was passiert sein könnte und ich über alles mit Freunden und Familie besprechen kann.

Hatte als Kind und jetzt auch noch manchmal gelbe Augen. Also das weiße in meinen Augen ist gelb. Aber die Leberwürste sind alles ok. Ansonsten sind
Meine Blutwerte auch alle ok. Habe ich schon testen lassen. Auch meine Schilddrüse ist super. Alkohol trinke ich kaum. Ernähre mich aber durchwachsen. Also kein Vegetarier oder Veganer.
Sport treibe ich kein aber ich habe ein Hund und bin am Tag meistens 1 stunde draußen am spazieren gehen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen oder Tipps geben was ich noch alles versuchen kann.
Danke im Voraus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23.09.17, 20:06 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 03.06.17, 15:19
Beiträge: 28
Ständige Müdigkeit trotz ausreichend Schlaf und "neben sich stehen" kann meines Wissens nach sowohl körperliche als auch psychische Ursachen haben.

Das Dumme ist, dass gerade (chronische) Müdigkeit so herrlich unspezifisch ist und viele Ursachen haben kann, so mein Eindruck. Aber ich bin kein Arzt.

Müdigkeit kann dieses Trancegefühl (das Abdriften/neben sich stehen) übrigens verstärken oder auslösen.

Evtl. stimmt etwas mit deinem Schlaf nicht, sodass der auch trotz langem Schlafen nicht erholsam ist, oder es liegt an etwas anderem, das bisher übersehen bzw. nicht überprüft wurde.

Zitat:
Manchmal habe ich das Gefühl das irgendwas mit meinem Kopf nicht in Ordnung ist. Als wenn meine Flüssigkeit sich bewegt obwohl ich still sitze. Ist alles sehr schwer zu beschreiben.

Außerdem hab ich auch manchmal das Gefühl das meine Augenhöhle sich weiter nach hinten verschiebt.

Vielleicht wäre ein Neurologe der richtige Ansprechpartner dafür?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!