Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Patientenbefragung zu Fragebögen
Aktuelle Zeit: 23.10.17, 01:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Patientenbefragung zu Fragebögen
BeitragVerfasst: 04.09.17, 11:28 
Offline
noch neu hier

Registriert: 03.09.17, 09:55
Beiträge: 1
Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen meiner Bachelorarbeit beschäftige ich mich
mit der Entwicklung und Optimierung von webbasierten Fragebögen
und dem Einfluss, den diese Diagnosetools auf das Arzt-Patient-Verhältnis bzw. auf den Menschen
an sich haben.
Um möglichst viele Meinungen und Erfahrungen einholen zu können, möchten ich auch dieses Forum für meine Recherche nutzen. Ihre Meinung ist sehr wichtig wenn es darum geht den Diagnose- und Überweisungsprozess angenehmer zu gestalten.
Aus diesem Grund möchte ich Sie um Ihre Mithilfe bitten.

Zunächst würde mich Ihre generelle Erfahrung mit medizinischen Fragebögen interessieren, seien es nun Online-Tests oder Erstvorstellungsbögen beim Arzt. Wie könnten solche Fragebögen ansprechender gestaltet werden? z.B. erläuternde Bilder/Videos, Vorlesefunktion

Vielen Dank im Voraus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.09.17, 09:45 
Offline
Interessierter

Registriert: 17.08.17, 11:29
Beiträge: 16
Solche Online-Tests habe ich bisher noch nicht gemacht.

Letztes Jahr musste ich mir eine neue Zahnärztin suchen und dort durfte ich dann den Erstvorstellungsbogen auf einem Ipad ausfüllen. Das fand ich ziemlich gut und es ging auch sehr flott. Wann ich zuletzt davor etwas ausgefüllt habe, kann ich gar nicht mehr sagen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.09.17, 12:45 
Offline
Interessierter

Registriert: 19.08.17, 14:25
Beiträge: 5
Wenn man sich hier anmeldet um Leute auszufragen sollte man sich vorher wenigstens mal anständig vorstellen ,
aber wenn man es nicht mal für nötig hält seinen Namen zu nennen
darf man sich nicht wundern wenn man auch keine Antworten bekommt.
Diese Fragestellungen kernn ich schon von vielen anderen Foren , für mich ist sowas einfach unseriös . 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!