Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Autoskopie wegen Schlag/Stoß am Kopf?
Aktuelle Zeit: 11.12.17, 04:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.06.17, 00:33 
Offline
noch neu hier

Registriert: 03.06.17, 00:02
Beiträge: 1
Hallo liebe Leser und Ärzte,
Ich habe mal als kleines Kind (mit 9 oder 8 Jahren) auf Glatteis gespielt, bin drauf ausgerutscht und mit der Stirn auf dem eis geknallt.
Nach dem Aufprall lag ich da (ich weiß nicht wie lange. Möglicherweise für ein paar Sekunden oder ein paar Minuten ) und habe mich selbst von oben gesehen. Ich sah von oben, wie ich (mit dem Rücken nach oben und dem Kopf am Boden ) da lag und all die Schüler, die um mich herum standen.
Dann kam eine Lehrerin und hat mir aufgeholfen. Ich bekam sofort eine Beule und wurde mit einem kühlpack nachhause geschickt. Symptome einer schlimmen Gehirnerschütterung hatte ich nicht.
Damals dachte ich mir nichts dabei aber heute habe ich im Internet gelesen, dass es Autoskopie wirklich gibt aber ich konnte nirgendwo lesen, dass man Autoskopie auch durch einem schlag gegen den Kopf bekommen kann.
Eine meiner Fragen ist, ob es andere fälle gab oder ob es bestätigt ist, dass sowas durch einen Stoß an der Stirn bzw am vorderkopf möglich ist und ob und welche Folgeschäden dadurch aufkommen könnten (ich bin jetzt 20 Jahre alt)?
vielen Dank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!