Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Ank. TELEMED 2007 16.04.2007 in Berlin
Aktuelle Zeit: 20.11.17, 21:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22.03.07, 13:48 
Offline
Administrator

Registriert: 15.09.04, 09:49
Beiträge: 7270
Wohnort: Bad Nauheim
Sehr geehrter Herr Dr. Jäckel,


wir wöchten Sie hiermit herzlich zur TELEMED 2007 einladen.

Die TELEMED 2007 findet am Mo 16.04.2007 in Berlin (Messe Süd) statt und
widmet sich dem Brennpunkt "Electronic Health Record und
Gesundheitsportale" - in den Sektionen Modelle & Standards, Realisierungen &
Projekte, Konzepte aus Forschung und Industrie sowie Outcome-Bewertungen.

Die TELEMED 2007 ist eingebettet in die europäische "eHealth week Berlin
2007" (16.-20.04.2007), an der neben der eHealth Conference im Rahmen der
Deutschen EU-Ratspräsidentschaft auch die TELEMED, eine Session der
KIS-Tagung, die ITeG und das IHE-Connectathon beteiligt sind und deren
Auftakt die TELEMED darstellt.

Details zum Programm finden Sie unter:
http://www.telemed-berlin.de/telemed2007/programm.html
bzw. als PDF-Datei zum Download unter
http://www.telemed-berlin.de/telemed200 ... ogramm.pdf

Zusäztlich zum Hauptprogramm am 16.04. findet abends eine Abendsession
(19:00 - 20:30 Uhr) mit anschließendem Abendessen und Get-together im Hotel
Excelsior (Nähe Bhf. Zoo)statt. In dieser Session wird ein vergleichender
Blick in die USA gewagt zum dortigen Stand der Entwicklungen auf dem Feld
der Elektronischen Patientenakte; weiterhin wird der Weg zur Elektronischen
Patientenakte aus Sicht des Medizinrechtlers sowie des klinisch tätigen
Arztes problematisiert.
Es ist möglich, die Abendsession incl. Abendessen separat zu buchen. Dieses
Angebot richtet sich insbesondere an die zur am Folgetag beginnenden
europäischen Konferenz anreisenden Teilnehmer der ehealth week. (Das Hotel
Excelsior ist eines der von der ehealth week empfohlenen und
kontingentierten Hotels.)

Weiterhin findet, integriert in das Programm der ehealth conference, am
17.04. nachmittags eine zusätzliche TELEMED-Session mit Kurzpräsentationen
statt. Für diese gilt das Eintrittsticket der TELEMED.

Wir hoffen, Ihnen ein interessantes Programm zu einem der zentralen Themen
der nächsten Jahre im Bereich ehealth anbieten zu können, und freuen uns auf
Ihre Teilnahme.

Die Anmeldung erfolgt online unter
http://www.telemed-berlin.de/telemed2007/absenden.php .


Mit freundlichen Grüßen


Sebastian Claudius Semler
(für das Programm- und Organisationskomitee der TELEMED 2007)


---
Sebastian Claudius Semler
Wissenschaftlicher Geschäftsführer

TMF e.V.
Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze e.V.
Neustädtische Kirchstraße 6 * 10117 Berlin
Tel.: +49 (30) 31 01 19 50
Fax: +49 (30) 31 01 19 99
E-Mail: sebastian.semler@tmf-ev.de
Website: www.tmf-ev.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!