Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Kennt man diesen Hersteller?
Aktuelle Zeit: 13.12.17, 07:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kennt man diesen Hersteller?
BeitragVerfasst: 30.08.13, 10:52 
Offline
noch neu hier

Registriert: 30.08.13, 10:46
Beiträge: 1
Hallo liebe Forum Nutzer,

ich arbeite in einem Krankenhaus im Einkauf und habe heute ein relativ interessantes Angebot von der Firma [Firmenname und URL gelöscht, DMF-Team] erhalten.
Mir wurden einige interessante sog. "Medizin Computer" angeboten, die wir bei uns ganz gut gebrauchen könnten, weil unsere mittlerweile doch veraltet sind und langsam neue her müssen.

Ist diese Firma seriös und hat von euch zufällig schon jemand Erfahrungen mit diesen Rechnern gemacht?

ich bin für jede Antwort dankbar !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kennt man diesen Hersteller?
BeitragVerfasst: 30.08.13, 16:09 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 27.08.13, 16:55
Beiträge: 50
Wohnort: Lübeck
Persönlich habe ich natürlich noch nichts von dieser Firma gehört, daher nutze ich bei mir neuen Herstellern / Firmen etc. grundsätzlich sogenannte Meinungs- oder Erfahrungspools, Google und diverse andere Suchmaschinen.

Hier muss ich aber leider sagen, dass ich abgesehen von der firmeneigenen Webite nicht eine einzige andere Seite gefunden habe oder gar Meinungen von Kunden, die man hier verlinken könnte, um Dir zu helfen.

Mit Glück findest Du dann wohl hier selber Erfahrene.

Die Seite des Herstellers liest sich ja durchaus interessant und ich kenne mich mit medizinischer Software überhaupt nicht aus, allerdings funktionieren die Geräte der Firma nur über die Pentasoftware, ist die Frage der Bedienbarkeit für den Mediziner-Alltag. Hat der Vertreter dir darüber etwas erzählt oder ein Vorführmodell mit gehabt? Gerade im Softwarebereich wäre ja notwendig gewesen einen Einblick in die Oberfläche und Bedienung zu erhalten, da es im medizinischen Bereich ja sicher unterschiedliche Software gibt.

P.S. Soweit ich gesehen habe findet man den Hersteller auch auf demnächst im November statt findende Messe in Düsseldorf. Wäre es vielleicht dort eine Möglichkeit sich die Geräte selber und ihre Bedienbarkeit anzuschauen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kennt man diesen Hersteller?
BeitragVerfasst: 11.08.15, 17:06 
Offline
Interessierter

Registriert: 14.07.15, 13:00
Beiträge: 11
Wie heißt denn jetzt die Firma?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kennt man diesen Hersteller?
BeitragVerfasst: 12.08.15, 07:48 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 20.05.07, 08:00
Beiträge: 2261
Hallo,

schauen Sie mal in die Forenregeln - dann wissen Sie, warum wir die hier nicht offen nennen. Sie können aber gerne dem Threadersteller eine PN schicken.

Gruß
Die Anästhesieschwester


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!