Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - privatrechnung an angehörige
Aktuelle Zeit: 23.10.17, 15:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: privatrechnung an angehörige
BeitragVerfasst: 17.02.10, 13:30 
Offline
noch neu hier

Registriert: 17.02.10, 12:52
Beiträge: 1
Hallo,
hatte eine Diskussion mit einem Freund über die Frage, ob man seinen direkten Angehörigen (Ehefrau, Kinder) nach regulär erbrachter Leistung eine Rechnung schreiben darf und ob diese dann auch anstandslos von der privaten KV bezahlt wird. gibt es diesbezüglich Erfahrungen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.02.10, 09:07 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 10.09.07, 13:30
Beiträge: 4696
Oh ja, die gibt es. Siehe hier inklusive BGH-Urteil : http://www.ra-kotz.de/krankentagegeld.htm

Allgemein gesagt verstößt es weder gegen das BGB noch die GOÄ, Angehörigen eine private Liquidation auszustellen. Aber die PKVen verwenden die Musterbedingungen für die Krankheitskosten- und Tagegeldversicherungen als AGB, und da kann man im §5 Absatz 1 Buchstabe g den Ausschluss lesen (Sachkosten werden allerdings erstattet): http://www.pkv.de/recht/musterbedingung ... k_2009.pdf

Also: man darf und man kann es auch versuchen. Ob es bezahlt wird, steht auf einem anderen Blatt Papier.

_________________
Augenarzt? Flatrate. Für nur 18 Euro all you can (tr)eat, ein ganzes Quartal lang! DAS ist heutige Gesundheitspolitik.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!