Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Arzttermine online buchen
Aktuelle Zeit: 19.08.17, 06:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 27.06.13, 15:23 
Offline
noch neu hier

Registriert: 27.06.13, 15:20
Beiträge: 1
Da ich nichts in diese Richtung gesehen habe, habe ich einfach mal ein neues Thema erstellt. Ich habe nämlich letztens gelesen, dass es jetzt Seiten gibt, auf denen man bequem Ärzte und passende Termine finden kann, was ich ziemlich praktisch finde.

Und da dann auch noch festgestellt habe, dass man für sowas auch noch Geld (Link:
bekommen kann, kann man wohl sagen, dass die Tage der Praxisgebühr endgültig vorbei sind.

Was sagt ihr, glaubt ihr dass sich sowas auf dauer durchsetzt, oder sollte man dann doch lieber dem guten alten Hausarzt treu bleiben und wenn ja, wie finde ich da den richtigen, bis jetzt gabs nur schlechte Erfahrungen :S?
Über Antworten wäre ich echt sehr dankbar.

Gruß Peter


Zuletzt geändert von Anästhesieschwester am 27.06.13, 19:49, insgesamt 1-mal geändert.
unerwünschte Links entfernt - Die Moderation


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 27.06.13, 16:34 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 10.09.07, 13:30
Beiträge: 4630
PeterPan10117 hat geschrieben:
...sollte man dann doch lieber dem guten alten Hausarzt treu bleiben...
Nein, nicht doch. Lieber Termine über das Internet ausmachen und dabei noch etwas verdienen. Geld ist geil. Und vielleicht kann man sich dann auch gleich mal sein Zipperlein behandeln lassen, wegen dem man sich seit Monaten herumdrückt. Für einen 30-Euro-Warengutschein?

Ernsthaft gesagt sollte man sich mal überlegen, wer die Gutscheine am Ende zahlt. Und wie es gehen soll, dass man einen Termin schneller über eine werbefinanzierte Seite kriegen soll als direkt beim Arzt. Und warum so eine Seite das wohl macht.

Übrigens gibt es Termine nur für eine verschwindend geringe Anzahl Ärzte in Großstädten. Seien Sie absolut sicher: das wird sich nicht ändern.

_________________
Augenarzt? Flatrate. Für nur 18 Euro all you can (tr)eat, ein ganzes Quartal lang! DAS ist heutige Gesundheitspolitik.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 27.06.13, 18:45 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 04.11.06, 11:35
Beiträge: 672
...also bei meinem Augenarzt, beim Zahnarzt und Hausarzt bekomme ich über das Internet einen Termin,
dieser wird dann per email bestätigt. Gutschein hab ich noch nie bekommen, würde auch nicht bei einem
mir unbekannten Arzt einen Termin vereinbaren, bei noch so guter Bewertung.
Warum soll ich mich eine Stunde ins Wartezimmer setzen, wenn ich nur eine Frage zur Therapieumstellung
bezüglich Diabetes, oder ein Rezept brauche. Auch werden mir vom Hausarzt per email Fragen beantwortet.
Meine Frau macht das auch so und alle sind zufrieden.
Das mit den Gutscheinen finde ich abartig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 02.07.13, 07:20 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 25.06.13, 08:41
Beiträge: 58
Das ist ja mal interessant, dass mittlerweile auch bei den Ärzten das Neuland Einzug gehalten hat. Gerade bei meinem Arzt und meinen persönlichen Problemem bin ich ja da eher skeptisch, Dinge in Mails zu schreiben. Wie kann die Vertraulichkeit gewährleistet werden? Die Terminabwicklung über das Internet zu machen ist eine gute Sache und macht Sinn bei Ärzten ohne Rezeption oder gerade bei psychischen Behandlungen, wo man nicht immer alle Patienten sehen möchte.

Der Anstosspost ist natürlich moralisch nicht vertretbar und klingt nach Betrug. Terminvergabe über das Internet und dafür Gutscheine zu bekommen.

_________________
Wenn man Morgens aufsteht und es tut einem nichts weh, dann ist man noch zu jung oder tod. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 19.07.13, 15:45 
Offline
noch neu hier

Registriert: 19.07.13, 15:39
Beiträge: 4
Ich habe sowohl Arzttermine.de als auch Doxter.de testweise ausprobiert (weil mich das System interessiert hat) und hatte keine Probleme. Aber letztlich ist es mir lieber, meinen Termin durch einen Anruf bei meinem Arzt zu vereinbaren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 25.02.14, 22:50 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 06.08.13, 13:05
Beiträge: 1152
bin beim Graben gerade mal auf das Thema geraten. so schlecht finde ich die Idee gar nicht, habe es aber noch nie ausprobiert. wäre angebracht, da ich bei den meisten Ärzten telefonisch kaum durchkomme, entweder nur ewig klingeln lassen oder besetzt und das permanent. Also probiere ich das mal und ja,warum nicht was neues oder gar einen anderen Arzt ausprobieren, wenn man evtl. unzufrieden ist und man sich sonst dumm und dusselig telefoniert (wenn man mal Glück hat), welcher Doc noch Patienten aufnimmt. Ist ja großer Mangel (jaja, ich weiß das Geld) :mrgreen:

habe es mal in meinen benötigten Gebieten gesucht, nix :lachen:

_________________
"Es amüsiert mich immer, wenn Menschen all ihr Unglück dem Schicksal, dem Zufall oder dem Verhängnis zuschreiben, während sie ihre Erfolge oder ihr Glück mit ihrer eigenen Klugheit, ihrem Scharfsinn oder ihrer Einsicht begründen." (Coleridge)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 24.03.14, 14:02 
Offline
noch neu hier

Registriert: 12.03.14, 12:06
Beiträge: 2
Hallo zusammen,

habe das mit den Online Terminen auch schön öfter gesehen.
Allerdings ist es mir am Telefon doch schon lieber.
Falls Rückfragen sind habe ich auch immer direkt einen Ansprechpartner.

Schönen Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 22.04.14, 09:20 
Offline
Interessierter

Registriert: 08.04.14, 15:17
Beiträge: 10
Mein Hausarzt hat eine öffentliche E-Mail Adresse und darüber kann ich mit der Arzthelferin gut Termine vereinbaren. Dafür brauche ich ja nicht extra ein Portal.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 27.08.14, 12:11 
Offline
Interessierter

Registriert: 28.07.14, 16:32
Beiträge: 6
Eine merkwürdige Geschäftsidee.

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wo das Problem sein soll zum Telefon zu greifen und einen Termin telefonisch abzumachen. Meinetwegen auch per Mail. Ich bin auf verschiedenen Seiten von Fachärzten auch schon auf Kontaktformulare zum Vereinbaren von Terminen gestoßen, die dann über unverschlüsselte Seiten versendet werden. Da ist mir das Telefon mit direkter Rückmeldung doch um einiges lieber!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 14.03.17, 23:21 
Offline
Interessierter

Registriert: 08.02.17, 11:34
Beiträge: 7
Ich weiß nicht wieso das hier als Problem dargestellt wird, eigentlich ist das doch eine super Sache .. sehr praktisch, besonders wenn man als Patient keine Zeit oder Möglichkeiten hat es anders als online zu machen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 16.03.17, 18:43 
Offline
noch neu hier

Registriert: 15.03.17, 18:28
Beiträge: 3
Wohnort: Unterfranken
Davon höre ich zum ersten mal. Eventuell würde ich es sogar mal testen, wobei ein Anruf immer konkreter ist. Erstens bekommt man gleich Rückmeldung und zweitens weiß man direkt woran man dran ist. Aus der Sicht gesehen, machts eigentlich wieder keinen Sinn. Und wie bereits erwähnt wurde, die Kosten dafür werden wieder auf die Patienten umgelegt. Einen richtigen Vorteil kann ich bei der Sache eigentlich nicht erkennen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 17.03.17, 14:45 
Offline
Interessierter

Registriert: 12.08.15, 11:37
Beiträge: 11
Hallo,

allein aus Datenschutzgründen halte ich eine Online-Arztterminbuchung äußerst fragwürdig.

Das ist zumindest meine Meinung dazu.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Arzttermine online buchen
BeitragVerfasst: 19.06.17, 10:48 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 19.06.17, 07:38
Beiträge: 20
Mir persönlich ist es lieber, ich rufe in der Praxis meines Vertrauens an und mache dort direkt einen Termin ab.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!