Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Medizin als Zweitstudium?
Aktuelle Zeit: 18.11.17, 02:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Medizin als Zweitstudium?
BeitragVerfasst: 09.11.17, 14:48 
Offline
noch neu hier

Registriert: 09.11.17, 14:11
Beiträge: 2
Hallo Ihr Lieben,
ich mache derzeit ein duales Studium im Bereich BWL, würde mir aber gerne meinen Traum erfüllen und nach dem Studium Medizin studieren.
Allerdings stellen sich die Zulassungen in Deutschland ja etwas schwierig dar.
Ich habe ein Abi von 1,4, allerdings zählt das nach meinem abgeschlossenen Bachelor (in BWL) nichts mehr. Ich bewerbe mich also mit meinem Bachelor und einem Motivationsschreiben (welches bei mir als BWL Studentin wohl nicht sehr viele Punkte geben wird). Meine Chancen in Deutschland Medizin studieren zu können sind also eher gering.
Alternativen :
1. Bundeswehr - 17 Jahre Verpflichtung ist mir definitiv zu lang und die Facharztrichtung kann nicht immer frei gewählt werden
2. Studieren im Ausland - viele Möglichkeiten, jedoch meist seeehr teuer (den Mediziner Test in Österreich werde ich auf jeden Fall machen)
3. Privatuni - Witten/Herdecke scheint mir da sehr gut zu sein (der umgekehrte Generationenvertrag hört sich sehr gut an) - allerdings muss man der Bewerbung ein 6 monatiges Pflegepraktikum beilegen, welches ich noch nicht absolviert habe. Selbst ein 2 wöchiges Praktikum ist in den meisten Krankenhäusern aus versicherungstechnischen Gründen bei mir nicht möglich, da ich schon einem Arbeitsvertrag unterliege und ein festes Einkommen habe. (Tipps und Tricks?)
4. die Ausbildung zum Rettungssanitäter würde ich gerne jetzt schon nebenbei machen, allerdings ziehe ich alle 3 Monate zwischen Hamburg und Berlin hin und her, sodass sich auch dies als kompliziert darstellen wird.

Hat jemand Tipps bzw. Erfahrungen an der Uni Witten/Herdecke, dem Studium in Österreich oder generell zum Zweitstudium Medizin?
Ich freue mich über jede Antwort :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!