Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Subcutane Injection s.c.
Aktuelle Zeit: 11.12.17, 04:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Subcutane Injection s.c.
BeitragVerfasst: 28.11.12, 12:10 
Offline
noch neu hier

Registriert: 28.11.12, 11:59
Beiträge: 4
Grüß Gott zusammen,

ich wollte hier mal eine Frage stellen. Und zwar ist bei subcutaner injection das aspirieren umstritten, die einen meinen, es wäre sinnvoll, die anderen, es wäre schädlich oder einfach nicht nötig [Ich aspiriere nicht]. Beim injizieren (Homöopathisches Arzneimittel) hatte ich nun folgendes Problem: beim einstechen der Nadel, ging sie nicht genug rein, sodass ich sie noch weiter reingesteckt habe (langsam). Nach dem Injizieren hat es aus der Einstichstelle geblutet, ich habe sie zugedrückt und ein Pflaster drauf. Es hat auch schon bald wieder aufgehört. Ist das jetzt schlimm?
Danke für die antworten :)
pouir26


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Subcutane Injection s.c.
BeitragVerfasst: 28.11.12, 17:49 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 20.05.07, 08:00
Beiträge: 2261
Hallo poiur26,

dass es nach einer s.c.-Injektion leicht blutet, ist nicht unüblich. In der Haut verlaufen viele kleine Gefäße, die man nicht unbedingt sieht. Wenn man die trifft, blutet es halt kurzfristig leicht.
Nein, das ist nicht schlimm. Wenn der Patient blutverdünnende Mittel einnimmt, kann es allerdings länger bluten. Dann einfach länger Druck auf die Einstichstelle ausüben.

Gruß
Die Anästhesieschwester


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Subcutane Injection s.c.
BeitragVerfasst: 30.11.12, 11:49 
Offline
noch neu hier

Registriert: 28.11.12, 11:59
Beiträge: 4
Vielen Dank Anästhesieschwester! Jetzt bin ich beruhigt :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!