Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Verbesserung der Pflegesituation von pflegenden Angehörigen
Aktuelle Zeit: 14.12.17, 16:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.05.12, 12:46 
Offline
noch neu hier

Registriert: 17.05.12, 12:37
Beiträge: 1
Hallo liebe pflegende Angehörige,

ich heiße Vanessa Sigwarth und bin Psychologiestudentin der Universität Klagenfurt. Im Rahmen meiner Diplomarbeit strebe ich an, die Pflegebedingungen realistisch darzustellen, um diese möglichst noch verbessern zu können, bzw. auf Missstände hinzuweisen. Das betrifft viele Bereiche, u.a. auch den Finanziellen.

Hierzu habe ich eine Studie entwickelt, bei der ich insgesamt 100 Personen brauche, die diese beantworten. Ich wäre über jeden einzelnen Teilnehmer sehr dankbar und glücklich. Wichtige Voraussetzungen:

1) die Pflege muss noch aktuell sein (also nicht zurückliegend!),

2) Die Hauptpflegeperson füllt die Fragebögen aus

3) die Pflege findet (hauptsächlich) zu Hause statt.

So, anbei nun also der Link zur Studie:

https://wwwu.edu.uni-klu.ac.at/limesurvey2011/index.php?sid=58942&lang=de

Sehr würde ich mich über euer Engagement freuen!
Und ich stehe natürlich selbstverständlich für Rückfragen sehr gern zur Verfügung.


Viele Grüße
Vanessa


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!