Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - allgemein Fragen
Aktuelle Zeit: 24.10.17, 08:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: allgemein Fragen
BeitragVerfasst: 03.10.15, 21:25 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 13.09.15, 17:23
Beiträge: 29
Hallo oder Guten Abend in die Runde ;-)


Seit einigen Wochen beschäftige ich mich ein wenig genauer mit der Frage nach Organtransplantationen, allerdings mehr aus allgemeinerer Sicht - mir bis lang nicht so direkten Fragen.

Daher möchte ich hier ein paar Fragen in den Raum werfen, die ich ohne großen Tata stellen möchte und einfache, kurze Antworten erhoffe.

> Wer genau zahlt die Kosten für den Transport der Organe, wie ich es recherchiert habe ist es die Krankenkasse des Empfängers?
> Wer genau entscheidet, wer das Organ transportiert? Es gibt zum Teil ja Unterschiede in den Preisen, die BF nimmt mehr wie eine Hilfsorganisation etc. ... (Spielt hier die DSO eine Roll?)

Wenn es hier jemanden gibt, der sich mit diesem Thema gut auskennt, wäre ich auch über eine Meldung per PN sehr dankbar ;-)


Ich bedanke mich schon mal im Voraus für Ihre Antworten.


Herzliche Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: allgemein Fragen
BeitragVerfasst: 04.10.15, 06:46 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 20.05.07, 08:00
Beiträge: 2261
Hallo,

zur Bezahlung kann ich nichts Konkretes sagen, ich dachte aber auch immer, dass die Versicherung der Empfänger alle mit der Transplantation in Verbindung stehenden Kosten übernehmen würde. Aber da lasse ich mich auch gern eines Besseren belehren, wenn jemand genaue Infos hat.

Bezüglich des Transports habe ich es so erlebt (an Klinik die entnimmt und transplantiert): normalerweise kommen ja Entnahmeteams aus den Kliniken der Empfänger in die Klinik des Spenders. Diese nehmen die Organe dann auch selbst mit. Der Transport erfolgt meist aufgrund des Zeitproblems per Learjet oder auch mal per Hubschrauber. Zum Landeplatz fährt eine meines Wissens nach von der Leitstelle alarmierte Hilfsorganisation, sei das nun ein Rettungsdienst oder die Feuerwehr.
Bei Hornhautentnahme ist mehr Zeit, da Hornhäute über einige Zeit konserviert werden können. Hierfür gibt es spezielle Hornhautbanken, z.B. an manchen Universitäts-Augenkliniken. Dorthin werden Anfragen nach passenden Hornhäuten geleitet und die Organe dann in speziellen Transportmedien augeliefert.

Gruß
Die Anästhesieschwester


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: allgemein Fragen
BeitragVerfasst: 04.10.15, 22:12 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 13.09.15, 17:23
Beiträge: 29
Anästhesieschwester hat geschrieben:
Hallo,

(...)

Gruß
Die Anästhesieschwester



Hallo Anästhesieschwester.

Danke für Ihre schnelle Antwort.
Sie haben mit Ihrer Antwort die Fragen geklärt, welche für mich noch offen waren. Insofern es Ergänzungen gibt, wäre ich dankbar über weitere Antworten bzw. Antworten via PN ;-)

Herzliche Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: allgemein Fragen
BeitragVerfasst: 22.01.16, 22:11 
Offline
noch neu hier

Registriert: 22.01.16, 22:05
Beiträge: 1
hallo :)

ich habe auch eine Transplantation hinter mir, hatte sie vor 5 Jahren

damals hatte ich auch sehr viele Fragen, und entschied mich, additional zu der Information von den Ärzten, auch Infos aus dem Internet zu besorgen

Ich habe dann sehr viele gute Seiten gefunden, die mir auch wirklich geholfen haben
Unerwünschten Link entfernt ein Beispiel einer Seite

was mir an dieser Seite sehr geholfen hat bzw noch immer hilft, ist, dass man Erfahrungsberichte lesen kann
man fühlt sich einfach besser, und weiß, dass man nicht alleine ist

Ich hoffe du findest auf all deine Fragen Antworte

Liebste Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: allgemein Fragen
BeitragVerfasst: 27.01.16, 13:47 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 20.05.07, 08:00
Beiträge: 2261
Hallo,

der Link mag durchaus interessant sein. Allerdings wird er offenbar von einem Pharmakonzern gesponsert = Werbung und kann so nicht stehen bleiben.
Bitte schicken Sie dem Threadersteller eine PN.

Gruß
Die Anästhesieschwester


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: allgemein Fragen
BeitragVerfasst: 02.07.16, 18:19 
Offline
noch neu hier

Registriert: 02.07.16, 18:09
Beiträge: 3
da ich kein Experte bin, kann ich dir leider keine exakten Informationen geben! aber unerwünschter Link entfernt habe ich viele Informationen bekommen, als es einen Transplantationsfall in meiner Familie gab.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!