Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Knorpeltransplantat im Knie
Aktuelle Zeit: 22.10.17, 11:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Knorpeltransplantat im Knie
BeitragVerfasst: 10.07.10, 00:11 
Offline
Interessierter

Registriert: 02.07.10, 18:23
Beiträge: 7
Wohnort: Berlin
Hallo,

ich bin seit 97 Lebertransplantiert (akutes Leberversagen ohne auffindbaren Grund) und 31 Jahre alt.Ist alles in Ordnung und ich habe Normwerte.

Letzte Woche habe ich mir mein Knie verdreht und mußte in die 1Hilfe.Am nächsten Tag zum Orthopäden der mich zum MRT schickte.

Diagnosen :Kniedistorsion,Knorpelschaden Grad 3-4,Meniskusdegeneration Grad 3,Gonarthrose und Meniskusanriß,Erguß
Mein Prthopäde,war etwas schockiert,da er der Meinung ist,das es aussieht wie von einer 80-90Jährigen Frau.

Ich hatte im Schulalter einen Treppensturz und bin damals auf das gleiche Knie gefallen,worum es jetzt geht.

Also mein Orthopäde gab mir eine Überweisung zu einer Spezialsprechstunde.Den Termin habe ich nächste Woche.
Ich soll eine Athroskopie bekommen und wenn die Klinik zustimmt bei meinem Befund eine
Knorpeltransplantation.
Ohne Knorpeltransplantation ,sagt mein Arzt ,werde ich in den nächsten Jahren ein künstl.Knie benötigen.
Bin schockiert.

Können Sie mir dazu genaueres Sagen.Im Internet stand nur das etwas Knorpel entnommen wird bei der Athroskopie ,im Labor gezüchtet wird und in einer 2 OP mir wieder eingesetzt wird.
Was ist wenn der Knorpel nicht anwächst?
Was für Nebenwirkungen gibt es?
Gibt es Studienergebnisse?
Gibts Alternativen?

Komme aus Berlin.

Danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!