Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Herzschrittmacher und Telefon
Aktuelle Zeit: 23.10.17, 03:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Herzschrittmacher und Telefon
BeitragVerfasst: 30.03.14, 11:33 
Offline
noch neu hier

Registriert: 30.03.14, 09:39
Beiträge: 2
Ich trage seit 1999 einen Herz- Schrittmacher "Biotronic Philos II " DDD und 2-Elektroden (AV und Sinusknoten ) (es ist schon mein 2.HSM) Seitdem wir wegen Schwerhörigkeit meines Partners ) ein neues Telefon haben: amplicomms power 702 habe ich deutliche Probleme: -ähnlich wie"hohles Pumpen - ungleiches Schlagen uns zwar besonders im Liegen - auch ohne, dass das Telefon in der Nähe ist. Hat sich evtl schon etwas verstellt im SM?
In der Gebrauchsanweisung des Telefons steht: unter "techn. Daten: SM-Träger sollten unbedingt ihren Arzt fragen! Durch Zufall habe ich festgestellt, dass außen am Hörer (Lautsprecher) eine Büroklammer hängen bleibt : ( stark magnetisch !?)
Techn. Daten wie folgt: Standard DECT1 GAP2
STromversorgung (Basisstation) Eingang : 100-240 V 50/60 Hz
Ausgang: 6 VDC 800 mA
Reichweite: im Freien ca. 300 m
innen: ca. 50 m
Accus AAA 1,2 V 750 mAh
Flash-Zeit 100, 300 ms
Kann da ein Zusammenhang bestehen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!