Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Schlafstörungen und Rückenschmerzen
Aktuelle Zeit: 24.10.17, 07:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15.06.15, 17:50 
Offline
noch neu hier

Registriert: 15.06.15, 16:47
Beiträge: 2
Hey Leute,

ich bin neu hier und hoffe auf diesem Wege eine ernstgemeinte Hilfe/ Tipp zu bekommen. Vielleicht kann mir der Eine oder Andere hier mal helfen.

Ich bin vor einigen Wochen umgezogen und schlafe seit dem auf der Couch. So langsam machen sich Rückenschmerzen bemerkbar, anfangs war es nur morgens ein leichtes stechen, mittlerweile habe ich schwierigkeiten beim einschlafen.

Die Couch ist an sich eigentlich bequem aber ein wenig zu klein. Habe noch kein Bett und keine Matratze. Eine neue kann ich mir erst nächsten Monat kaufen.

Habt ihr da ein paar Anregungen für mich woran das liegen könnte? Kennt ihr eine gute Matratze die im Preis- Leistungsverhältnis auch gut ist?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.06.15, 12:22 
Offline
Interessierter

Registriert: 21.06.15, 10:31
Beiträge: 9
Ich empfehle Dir entfernt Sie stützt gut den Rücken und beugt Rückenschmerzen vor.

_________________
Das einzig Beständige ist der Wandel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.06.15, 14:09 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 26.08.06, 20:00
Beiträge: 3230
Wohnort: Friesland
@Verena82: dringend Forenregeln lesen! Nur wenige schaffen gleich mehrere Regelverstoesse in einem Beitrag, aber ich glaube, in einem Zwei-Satz-Beitrag hat es bislang noch keiner geschafft.

Zitat:
Sehr geehrte(r) DMF-Nutzer/Nutzerin,

bitte beachten Sie Folgendes:
  • Verschreibungspflichtige Medikamente
    In einem offenen Publikumsmedium (wie dem DMF) dürfen Fachinformationen zu verschreibungspflichtigen Arzneimitteln grundsätzlich nicht veröffentlicht werden (Heilmittelwerbegesetz).
  • Medikamenten-Handelsnamen / Produkte / Firmen / Personen-Namen/ Klinik-Namen
    Jede öffentliche Aussage zu einem Medikament / Produkt / Firma usw. kann einem kommerziellen Anbieter bzw. einer Person nicht passen und als geschäfts- o. rufschädigend interpretiert werden. Da das DMF für solche anonymen Aussagen seiner Mitglieder haftbar gemacht werden kann, sind Beiträge

    - mit Nennung von Handelsnamen, eingetragenen Marken, Nennung von Firmennamen usw.

    generell nicht erwünscht. Schlimmer ist es noch, wenn solche Beiträge insbesondere negative Bewertungen enthalten. Diese Beiträge müssen gelöscht werden!
  • Hilfen/So gehts:
    Nennung nur von Wirkstoffnamen, Vermeidung von Bewertungen, Weitergabe nur von belegbarem "Lehrbuchwissen" und Transparenzinformationen
Bitte beachten Sie dies bei jedem weiteren Posting. Wir bitten Sie um Verständnis, dass Beiträge, die das ingnorieren, editiert, gesperrt oder sogar ganz gelöscht werden. Diese Maßnahmen dienen nur dem Schutz des DMF und unserer Nutzerschaft.

Mit freundlichem Gruss
Ihr DMF-Moderatorenteam


Zitat:
Liebe DMF-Nutzer(innen),

wir bitten Sie generell, Medizin nicht mit einer Quiz-Show zu verwechseln. Ferndiagnostik und Fernbehandlung im öffentlichen Internet ist aus verschiedenen Gründen nicht nur für Ärzte sondern für alle immer und in jedem Fall unseriös! Auch ist der Datenschutz im öffentlichen Internet nicht gewährleistet. Oft wird dann die Frage gestellt: Was darf man dann aus Gründen der Seriosität überhaupt? Die Frage ist berechtigt, kann und soll aber beantwortet werden:

DMF-Nutzer(innen) dürfen
- sich epathisch mitfühlend zeigen
- nützliches Wissen o. Transparenzinformationen vermitteln
- Lebenshilfe-Ratschläge darstellen
- eigene Erfahrungen ohne Ratschläge darstellen

DMF-Nutzer(innen) dürfen nicht
- Fern- oder Vermutungsdiagnosen stellen
- Ratschläge im Sinne von Fernbehandlung geben

Bitte beachten Sie dies bei jedem weiteren Posting. Wir danken für Ihre Mitfhilfe.

Mit freundlichem Gruss
Ihr DMF-Moderatorenteam

_________________
And God promised men that good and obedient wives would be found in all corners of the earth.


Then she made the world round and laughed and laughed and laughed...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.06.15, 16:11 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 27.12.06, 00:51
Beiträge: 3413
Code:
Habt ihr da ein paar Anregungen für mich woran das liegen könnte?


da schreibst du doch selbst
Zitat:
Die Couch ist an sich eigentlich bequem aber ein wenig zu klein


du brauchst keine besondere Matratze, du brauchst ein normales Bett mit einer ganz normalen Matratze, nicht mehr und nicht weniger.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.06.15, 21:17 
Offline
Interessierter

Registriert: 21.06.15, 10:31
Beiträge: 9
Ich entschuldige mich. Ich wollte weder Werbung für die Matraze machen, noch Ferndiagnose betreiben. Es war mir bisher nicht bewusst, dass die Empfehlung von einem Produkt, von dem man was Positives gelesen hat, auch unwillkommen ist. ok, schade, jetzt weiß ich es besser. Keine Produktnamen mehr und keine Empfehlungen.

_________________
Das einzig Beständige ist der Wandel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13.07.15, 12:51 
Offline
noch neu hier

Registriert: 15.06.15, 16:47
Beiträge: 2
Wenn man hier keine Matrazen direkt posten kann, wollte ich mal fragen
was ihr von dieser Seite Werbung / kommerziellen Link entfernt haltet.
Dort findet man die Matratzentestsieger von der Stiftung Warentest.
Hab mich dort mal umgesehen und ein paar der Matratzen haben mich echt angesprochen.
Ich bin noch unschlüssig welche davon ich mir zulegen sollte
und ob man der Matratzen-Seite vertrauen kann,
was denkt ihr dazu?
Habe Angst über das Ohr gezogen zu werden :?
Aber muss endlich etwas für einen gesunden Schlaf tun,
jeden Morgen fühl ich mich wie ein Sack Reis.
Mein Rücken, mein Morgen und meine Tageseinstellung leiden sehr unter den Nächten.
Das Sofa muss aufjedenfall einer Matratze weichen.
Ich hoffe dann geht es wieder bergauf.
Danke für eure Hilfe

mfg
silva


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.08.15, 17:14 
Offline
Interessierter

Registriert: 20.08.15, 22:48
Beiträge: 11
Wohnort: Frankfurt
Sie haben mit Sicherheit ein unpassendes Bett..

_________________
Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.08.15, 18:28 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 27.12.06, 00:51
Beiträge: 3413
oreol hat geschrieben:
Sie haben mit Sicherheit ein unpassendes Bett..


sie hat garkeins, nicht gelesen wo sie schläft :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!