Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Vorfall mit Medizinprodukten
Aktuelle Zeit: 21.10.17, 10:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vorfall mit Medizinprodukten
BeitragVerfasst: 10.12.08, 23:55 
Offline
noch neu hier

Registriert: 10.12.08, 23:46
Beiträge: 1
Wohnort: Heidenrod
Hallo Kollegen,

aus aktuellem Anlass wollte ich mal in die Runde fragen, wer schon mal einen Vorfall mit einer Fahrtrage (Ferno, Stollwerk etc.) hatte und wie dabei in eurem Rettungsdienstbereich vorgegangen wurde.

Freue mich auf eure Meldungen.

Grüße
Holger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.12.08, 17:23 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 15.07.07, 18:45
Beiträge: 262
Wohnort: Duisburg
Welcher Anlass denn? Hab ich was verpasst?

Bei uns tatsächlich mal was passiert, zum Glück allerdings nur während der Ausbildung. Uns ist eine Stollenwerk zusammengebrochen bei einer Übung wie man nen Pat. hochschaukeln kann. Da ist ein Haltebolzen gerissen und das Gstell klappte in sich zusammen.
Trage wurde eingeschickt und wurde mit einer Entschuldigung vom Hersteller ausgetauscht. Ursache war ein Produktionsfehler wie ich später mitbekamt.

_________________
Hier ist das Internet zu Ende. Bitte Alt+F4 drücken.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!