Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Ligores
Aktuelle Zeit: 22.10.17, 16:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ligores
BeitragVerfasst: 09.09.05, 09:43 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 29.08.05, 09:30
Beiträge: 72
Hallo

Ich hab mal eine Frage...

Auf der Schule haben wir gelernt, dass bei sicheren Todeszeichen nicht reanimiert werden soll.

Ich kenne Totenstarre und Leichenflecken nur aus der Theorie.
Ich bin total durcheinander, wenn ich in die Situation als 1.Mann komme, ob ja oder nein.
Wie erkenn ich das dann denn?
Und was heißt wegdrückbar? Ein NA sagte, dass das egal sei, Totenflecke sind Totenflecke.
Wie unterscheid ich das von einer Zanose?!

Total verunsichert....

Gruß
solutio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.09.05, 11:25 
Hallo Solution,

im Gegensatz zu einer Zyanose treten Leichenflecken lageabhängig auf, weil das Blut der Schwerkraft folgenden nach unten sinkt und sich sozusagen unter der Haut ansammelt. Dort ist es zunächst rosa, später wird es (durch Hämolyse) dunkler rot bis bläulich. Anfangs kannst Du das Blut noch aus der Haut bzw. den kleinen Hautgefäßen wegdrücken, d.h. die Stelle wird auf Druck wieder hautfarben (=wegdrückbare Leichenflecken), nach einiger Zeit -auch von der Temperatur abhängig), ist das Blut in der Haut fixiert und geht da auch auf Druck nicht mehr raus (=nichtwegdrückbare Leichenflecken).

Nach Leichenflecken mußt Du also bei jemandem, der auf dem Rücken liegt, am Rücken suchen. Und zwar an den Stellen, an denen der Körper nicht mit großem Druck auf der Unterlage liegt (da werden nämlich die Hautgefäße so kompriniert, daß gar kein Blut drin ist, was Flecken verursacht).

Hier ein Link zu einem Bild, wo man das ganz gut sieht (bitte nur für Profis !):

Bild von Leichenflecken

Ich hoffe, es ist jetzt klarer...

Gruß von doc-in-not :wink:

PS. es heißt übrigens Livores, nicht ligores


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!