Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - erfolgreiche Reanimationen
Aktuelle Zeit: 16.12.17, 10:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.02.06, 08:51 
Offline
Interessierter

Registriert: 19.01.06, 12:34
Beiträge: 5
Hi liebe Runde!

Bin seit 8 Jahren im RD tätig. Hatte schon einige REA`s. Davon war eine mit einem sekundär erfolgreichem Outcome dabei. Der Rest, wenn er primär erfolgreich war, hat's leider nicht geschafft.

Z.B.: Hatte letzte Woche zwei primär erfolgreiche REA`s. Einer davon war erst 40 Jahre alt. Nach einigen hin und her hatten wir ihn endlich stabilisiert (BD 111:80, Puls ca.70). Im KH ist er dann ca. 20 min später verstorben. Muss auch noch anhängen, dass wir im Auto reanimiert haben auf den Weg ins KH. Für ihn war's sicher besser, da keiner gewusst hat, wie lang er da schon gelegen hat.

Die zweite war ne Nachforderung vom KTW: Der Pat. war eigentlich zum Sterben nach Hause gebracht worden. Die Dame hatte nen Gehirntumor.

Was sich alle wünschen, wär so ein Fall wie die Dame, einen beobachteten Stillstand.


mfg tho


Edit: Beitrag von der Redaktion zur besseren Lesbarkeit editiert. EE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!