Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Erste Hilfe Ausbildungsunterlagen
Aktuelle Zeit: 13.12.17, 21:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erste Hilfe Ausbildungsunterlagen
BeitragVerfasst: 21.10.04, 07:52 
Hallo erstmal :)

Ich habe ein kleines Problem und hoffe auf Eure Hilfe!

Mache z.Z. eine Berufsausbildung und hätte morgen (Freitag) eigentlich betrieblichen Unterricht zum Thema EH/Brandschutz gehabt.

Eben rief mein Ausbildungsleiter an: Der Referent muss morgen an eine Beerdigung, aber ich sei ja Rettungssanitäter und ob ich nicht einspringen könne.

Soweit kein Problem, was ich in den 2 Stunden rüberbringen will/muss, sind eh nur absolute Basics, die könnte ich auch aus dem Stehgreif erzählen.

Jetzt weiß aber ja jeder, dass es ein Thema ist, was leider nicht unbedingt auf riesiges Interesse stößt, deswegen möchte ich es möglichst interessant rüberbringen, habe aber keinerlei Ausbildungsunterlagen in digitaler Form, die ich in eine Powerpoint-Präsentation einbauen könnte. Hat jemand von Euch sowas? Ganz egal was es ist... Bastel mir dann 'ne eigene Präsentation draus! Interessant wären auch ein paar Bilder z.B. von Haus- und/oder Arbeitsunfällen, da wir auch ein produzierendes Unternehmen sind und Unfälle jederzeit passieren können!

Hoffe sehr auf Eure Hilfe!! Bitte alles einfach schicken oder 'nen Link posten!!

ricky@eh6.de

gr33tz


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.04, 17:33 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 15.09.04, 16:01
Beiträge: 1343
Wohnort: Hansestadt Greifswald
Hallo Ricky, so auf die schnelle kann ich dir mit Unterlagen leider nicht weiterhelfen. Das ist aber auch wirklich arg knapp, ich werd mich dann nochmal bemühen, wenn ich was finde bekommst du eine Mail.

Kleine Anmerkung: Sollte es sich um die von der Berufsgenossenschaft geforderte Auffrischung handeln, muss es sich um eine speziell ausgebildete Lehrkraft handeln, die von der BG extra zertifiziert und berechtigt wird, auszubilden.
Dies nur als kleiner Rat für deinen Chef und dich.

Ansonsten wünsche ich viel Spaß und gutes Gelingen.

_________________
Erik Eichhorn
Rett-Med
DMF-Moderator im Forum Rettungsdienst und präklinische Notfallmedizin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.04, 11:14 
Hallo auch,
bin RS in einer Rettungswache (nicht mehr aktiv) und in der Jugend einer Wasserwacht aktiv.
Auch ich hab das Problem, dass ich eine kleine Auffrischungsschulung für unsere Mitglieder geben möchte und keine Materialien hab.
So was wird leider auch streng geheim gehalten :cry:
Hat einer von euch evtl. eine Internetadresse, bei der man sich Präsentationen besorgen kann (umsonst), beim Roten Kreuz oder so.
So was ist noch nicht mal im Ehrenamtlichen Infosystem oder so.
Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Gruß Bambi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!