Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Bereitschaftsdienst der (Fach-)Ärzte
Aktuelle Zeit: 24.10.17, 07:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29.03.12, 07:20 
Offline
Administrator

Registriert: 15.09.04, 09:49
Beiträge: 7270
Wohnort: Bad Nauheim
Hallo 'schwabenretter',
schwabenretter hat geschrieben:
Solche Szenarien erlebe ich übrigens auch jetzt schon regelmäßig in der Nachtschicht und ich bin mir sicher, dass das noch schlimmer wird.

bei uns in Hessen auch. Man darf nicht vergessen, dass die KV ja eine Interessensvertretung der Kassenärzte ist. In der sog. Selbstverwaltung werden die Partialinteressen einzelner Körperschaften (Ärzte, KKassen, Kliniken, Apotheker usw.) meist zunächst ohne große Rücksicht auf das Patientenwohl/Gesundheitssystem insgesamt ausgelebt. Die Politik erhoffte sich, dass innerhalb dieses Kräftespiels ein Interessensausgleich/Kompromiss gefunden wird, der letztlich auch dem Patientenwohl dient. Derzeit bekommen die Politiker und die Bevölkerung die Quittung für diese voreilige Hypothese. Versorgungsengpässe, sog. Drehtürmedizin, Fachidiotentum, Bürokratie-Overkill, orientierungslose/überforderte Patienten uvm.. Die Selbststeuerung führt in den Abgrund.

Eigentlich hat die KV bzw. haben die Kassenärzte nach dem SGB den Sicherstellungsauftrag, in der Konsequenz also einen ÄND effektiv zu organisieren. Druck auf die Selbstverwaltung können nur die Öffentlichkeit und die gesetzlichen Krankenkassen(-verbände) machen. Landesparlamente haben wenig Möglichkeiten, da dort die KV (Selbstverwaltung, SGB-> Bundessache) zuständig ist und nicht das Land über das jeweilige Rettungsdienstgesetz.

_________________
Herzlichen Gruss
Ihr Achim Jäckel
www.medizin-forum.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!