Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Film über den berühmten Psychiatrie-Patienten D.P. Schreber
Aktuelle Zeit: 17.12.17, 17:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.07.16, 21:02 
Offline
noch neu hier

Registriert: 12.07.16, 20:51
Beiträge: 1
Hallo allerseits,

seit einigen Monaten beschäftige ich mich zwecks Doktorarbeit mit den Aufzeichnungen des Daniel Paul Schreber, den "Denkwürdigkeiten eines Nervenkranken". Er ist einer der berühmtesten Nicht-Patienten Freuds (in absentia diagnostiziert) und bleibt bis jetzt Gegenstand historischer, psychoanalytischer und psychiatrie-geschichtlicher Forschung. Als ein Patient, der sich selbst zu Wort meldet und seine Krankheit, aber auch den Alltag in der Nervenheilanstalt detailreich beschreibt, hat er mein Interesse geweckt. Daher kam mir die Idee, einen semi-fiktionalen Dokumentarfilm zu machen, in welchem Schreber, der nun Recker heißt, eine zweite Chance gegeben wird. Anstatt in die private Pflegeanstalt verlegt zu werden, flieht er in die USA und schreibt dort sein Buch in einer anderen Form.

Näheres zu dem Projekt gibt es hier.

An euren Meinungen zu dem Projekt oder eventuellen Kenntnisse über ähnliche filmische Versuche über die Psychiatrie wäre ich sehr interessiert.

Beste Grüße,
Daniel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!