Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Phylloidestumore in der Brust
Aktuelle Zeit: 22.10.17, 10:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Phylloidestumore in der Brust
BeitragVerfasst: 19.11.13, 22:08 
Offline
noch neu hier

Registriert: 19.11.13, 21:53
Beiträge: 1
Hallo,

ich bin 22 Jahre und habe mittlerweile seit 4 Jahren multiple Tumore in der Brust. Ich wurde in den Jahren 2010 und 2013 operiert, beide Male handelte es sich um gutartige Phylloidestumore. Bisher wurden immer nur die größten von ihnen entfernt, da sonst von meiner Brust nichts mehr übrig bleiben würde. Nun muss ich bald wieder zur Biopsie. Der behandelnde Arzt vermutet auch dieses mal wieder den selben Tumor und bei starkem Wachstum muss erneut operiert werden. Momentan habe ich 7 Tumore in der Brust (beide Seiten), die mir starke Schmerzen bereiten (ich kann nicht auf ihnen liegen, Berührungen tun weh, starkes Ziehen). Des Weiteren denke ich über eine Brustvergrößerung nach, da ich während der letzten 6 Jahre, warum auch immer, über eine Körbchengröße abgenommen habe, mich dadurch nicht mehr wohl fühle und meine Brüste nach den OP's leicht ungleich sind. Mich belasten beide Sachen mittlerweile psychisch sehr.

Nun frage ich mich, ob das überhaupt möglich wäre? Sicherlich müsste ich die Kosten selbst tragen, da es ja nicht (wirklich) medizinisch notwendig ist.

Vielen Dank!

Viola


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Phylloidestumore in der Brust
BeitragVerfasst: 20.11.13, 09:41 
Online
DMF-Moderator

Registriert: 31.01.07, 15:01
Beiträge: 10902
Wohnort: 87727 Babenhausen ( Schwaben)
Guten Tag,
ich verschiebe Ihre Anfrage in das Forum für plastische Chirurgie.

_________________
Grüße Dr. Fischer
Unter Bezugnahme auf § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ist mein Beitrag eine Stellungnahme,die auf den vorliegenden Angaben beruht .Sie ersetzt aber nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Phylloidestumore in der Brust
BeitragVerfasst: 02.12.13, 08:10 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 15.09.04, 15:57
Beiträge: 1020
Wohnort: Hannover
Hallo, ob ein Brustaufbau sinnvoll ist, hängt vom Befund ab. Dieser ist auch wichtig für die Entscheidung, welche Technik für Sie hilfreich ist (Implantate, Eigenfett usw.) Am allerwichtigsten ist aber eine Entscheidung darüber, was in Ihrer Brust vorgeht. Soll man alle Jahre wieder einen Tumor teilweise angehen oder ist es sinnvoll, eine andere Lösung anzustreben. Diese Frage kann gut z.B. in einem Brustzentrum geklärt werden. Ihr Frauenarzt kann Ihnen sicher eines in Ihrer Nähe nennen. In jedem Brustzentrum sollten auch ein Plastischer Chirurg Mitglied sein, insofern kann dann gleichzeitig auch über eine Korrektur gesprochen werden.
Beste Grüße
Dr. Sixtus Allert

_________________
Arzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie
Chefarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Sana Klinikum Hameln - www.dr-allert.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!