Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Quadriceps links aktiviren
Aktuelle Zeit: 23.10.17, 00:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Quadriceps links aktiviren
BeitragVerfasst: 31.12.14, 17:16 
Offline
noch neu hier

Registriert: 01.06.14, 18:30
Beiträge: 2
Hallo
Zuerst zu meiner Krankengeschichte. Ich hatte Ende Mai einen schweren Arbeitsunfall. Mir ist einen 500 kg Kiste auf mein Bein gefallen. Dadurch hatte ich einen Oberschenkelkniebruch, der inzwischen schon wieder gut verwachsen ist. Im Juli hatte ich nochmal eine Arthroskopie, da ich mein Bein kaum stecken und beugen konnte. Nach der arthroskopie und der Reha hat sich alles gut verbessert. Mein Hauptproblem ist die Streckung. Hier hab ich noch 5 Grad defizit. Das gute passiv komm ich auf 0 Grad wenn sich zB. meine Frau (50kg) auf mein knie setzt. Der Vertretungsphysiotherapeut meinte wir müssen den Quadriceps links in Schwung bekommen, weil dieser für die Streckung zuständig ist. Solang ich diesen nicht aktivieren kann würde ich die Streckung nicht von selbst schaffen. Ich habe mir heute noch ein tensgerät besorgt weil er meinte damit kann man den muskel ein paar impulse geben.

Nun meine Frage. Was kann ich selber noch machen um diesen Muskel zu trainieren?
Vielen Dank schon mal für eure Tips.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Quadriceps links aktiviren
BeitragVerfasst: 02.01.15, 18:53 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 15.09.04, 15:37
Beiträge: 832
Hallo,
wenn Sie ein Streckdefizit im Kniegelenk haben, müssen Sie genau dies üben. Am besten funktioniert dies mit Auflage des Beines und einem Widerstand, den man gerade so überwinden können muss. Also legen Sie sich eine Unterlage unters Knie und ein Gewicht auf den Unterschenkel und los geht´s!
Herzliche Grüße
Johanna Seeländer M.Sc.
Physiotherapeutin und
Gesundheitswissenschaftlerin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!