Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Da komme ich ins Grübeln
Aktuelle Zeit: 23.10.17, 07:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Da komme ich ins Grübeln
BeitragVerfasst: 22.11.13, 12:14 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 31.12.12, 15:22
Beiträge: 2005
http://www.freitag.de/autoren/rasmus-cl ... hotherapie
Oh, oh, der Herr Hecken. Da hat er etwas angerichtet.
Ich kann jetzt nicht mehr so recht unbefangen meinem Arzt gegenübersitzen ohne zu überlegen, was denkt er jetzt, etwa: „Warum kauft ihr Kerl ihr kein Guccitäschchen? Dann säße sie vielleicht nicht hier."
:mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Da komme ich ins Grübeln
BeitragVerfasst: 23.11.13, 14:42 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 19.04.13, 09:25
Beiträge: 25
In meinem leztzten Arztbrief stand: Guter AZ, das bedeutet guter Allgemeinzustand. So spricht man in meinem Bekanntenkreis über sein Tier (hier ein Reitpferd).
:lachen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Da komme ich ins Grübeln
BeitragVerfasst: 24.11.13, 02:55 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 31.12.12, 15:22
Beiträge: 2005
HGH, Du bist irgendwie grenzwertig. Kennen wir uns?
:shock:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Da komme ich ins Grübeln
BeitragVerfasst: 28.11.13, 23:52 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 10.03.09, 17:22
Beiträge: 516
HGH hat geschrieben:
In meinem leztzten Arztbrief stand: Guter AZ, das bedeutet guter Allgemeinzustand. So spricht man in meinem Bekanntenkreis über sein Tier (hier ein Reitpferd).
:lachen:

Den Begriff gibt es auch bei Autos. Allerdings ist es eine vollkommen gängige Formulierung in der medizinischen Fachsprache :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Da komme ich ins Grübeln
BeitragVerfasst: 29.11.13, 01:25 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 31.12.12, 15:22
Beiträge: 2005
Das mit dem AZ hat mich ja nicht schlafen lassen:
In meinem letzten Arzbrief stand: Normaler AZ und EZ. Normal ist jetzt nicht so gut wie das gut bei HGHs AZ, dafür habe ich zusätzlich normalen EZ. Ich grübel und grübel, was bedeutet EZ? Beim Auto wäre es die Erstzulassung. Und beim Menschen bzw. bei Frau, Phileas Fogg? Ich möchte es aber nur wissen, wenn es nichts ErnZtes ist.
Vielen Dank und schönen Freitag.
:wink:
Christiane


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Da komme ich ins Grübeln
BeitragVerfasst: 29.11.13, 09:22 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 16.09.04, 08:08
Beiträge: 467
Hallo,

um dem Grübeln ein Ende zu bereiten... :wink:

AZ = Allgemeinzustand
EZ = Ernährungszustand

Schönen Gruß
Laluna


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Da komme ich ins Grübeln
BeitragVerfasst: 29.11.13, 11:39 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 31.12.12, 15:22
Beiträge: 2005
Na herzlichen Dank, Laluna. Und was hat HGH, was ich nicht habe? Wie komme ich an ein "gut"?
:wink:
Frdl. Grüße
Christiane


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Da komme ich ins Grübeln
BeitragVerfasst: 30.11.13, 13:47 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 10.03.09, 17:22
Beiträge: 516
Nicht zu viel reininterpretieren. Ein guter AZ ist für mich "normal" :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Da komme ich ins Grübeln
BeitragVerfasst: 30.11.13, 14:19 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 31.12.12, 15:22
Beiträge: 2005
Okey, das Grübeln ist eingestellt.
Vielen Dank und schönes Wochenende Euch allen.
Christiane
:wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Da komme ich ins Grübeln
BeitragVerfasst: 03.12.13, 19:38 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 06.08.13, 13:05
Beiträge: 1152
hätte auch was schönes: bei einem Lungentestergebnis steht "Auabauch". :lachen:

also, ich halte von Babysprache (auch gegenüber Kleinkindern) nichts. aber was ist nun wirklich damit gemeint? :shock:

_________________
"Es amüsiert mich immer, wenn Menschen all ihr Unglück dem Schicksal, dem Zufall oder dem Verhängnis zuschreiben, während sie ihre Erfolge oder ihr Glück mit ihrer eigenen Klugheit, ihrem Scharfsinn oder ihrer Einsicht begründen." (Coleridge)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!