Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Kopfschmerzen
Aktuelle Zeit: 19.10.17, 12:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kopfschmerzen
BeitragVerfasst: 28.03.17, 15:14 
Offline
Interessierter

Registriert: 04.08.14, 07:34
Beiträge: 17
Hallo,
ich habe täglich seit 2 Monaten Kopfschmerzen.
Es wurde CT, MRT, EGG gemacht - ohne Befund, ich war beim HNO und Orthopäden, auch ok - beim Zahnarzt - außer 2 Zysten im Kiefer alles ok. (werden in Zukunft entfernt)

Jetzt hat mein Hausarzt es als Spannungkopfschmerz diagnostiziert (die Schmerzen passen auch besser zu Spannungskopfschmerz als zu Migräne) und mir Amitriptylin verschrieben. (Seit 1 Woche - Schmerzen sind zurückgegangen, habe aber andere NWs was wohl nochmal am Anfang ist)

Jetzt habe ich aber gelesen, dass Spannungkopfschmerz selten in der Nacht vorkommt. Ich hatte aber auch oft nachts Kopfschmerzen, habe deswegen auch jetzt Schlafstörungen.
Ich bin bisschen verunsichert. Passt es noch so zusammen?

Vielen Dank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kopfschmerzen
BeitragVerfasst: 28.03.17, 16:07 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 06.03.05, 08:30
Beiträge: 4393
Wohnort: Hildesheim
Guten Tag,

Zitat:
Ich bin bisschen verunsichert. Passt es noch so zusammen?


Derart komplexe Fragestellungen mit langer Anamnese und vielen Voruntersuchungen kann man nicht seriös über das Internet beantworten. Ein persönliches Gespräch und eine gezielte körperliche Untersuchung sind das Mindeste, um hier eine Aussage treffen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

A. Flaccus

_________________
Dr. A. Flaccus
Facharzt für Anästhesie
- Notfallmedizin -
DMF-Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kopfschmerzen
BeitragVerfasst: 28.03.17, 20:35 
Offline
Interessierter

Registriert: 26.03.17, 20:52
Beiträge: 7
hund555 hat geschrieben:
außer 2 Zysten im Kiefer alles ok. (werden in Zukunft entfernt)


Also doch nicht alles okay. Das kann schon mal ganz schöne Schmerzen (auch ausstrahlend) bewirken. Schnell ist mal der Trigeminus "genervt".

Ich würde die Zystenentfernung schnellst möglich angehen. Am besten noch diese Woche, eventuell als Notfall in einer Praxis aufschlagen? Oder Überweisung in die MKG-Chirugie einer Klinik. Ist ja für einen Zahnarzt kein großes Ding.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kopfschmerzen
BeitragVerfasst: 29.03.17, 08:01 
Offline
Interessierter

Registriert: 04.08.14, 07:34
Beiträge: 17
Bernhard45 hat geschrieben:
hund555 hat geschrieben:
außer 2 Zysten im Kiefer alles ok. (werden in Zukunft entfernt)


Also doch nicht alles okay. Das kann schon mal ganz schöne Schmerzen (auch ausstrahlend) bewirken. Schnell ist mal der Trigeminus "genervt".

Ich würde die Zystenentfernung schnellst möglich angehen. Am besten noch diese Woche, eventuell als Notfall in einer Praxis aufschlagen? Oder Überweisung in die MKG-Chirugie einer Klinik. Ist ja für einen Zahnarzt kein großes Ding.


Diese Zysten werden morgen wegoperiert!
Ich glaube aber nicht, dass ich damit alle Probleme lösen, wäre einfach zu schön um wahr zu sein.


Seit ich diese Spannungskopfschmerzen habe, hat sich nach und nach auch mein Schlafverhalten geändert. Inzwischen kann ich sehr schlecht einschlafen. Heute Nacht gar nicht geschlafen! Letzte Nacht ca. zur Hälfte und Nacht davor 1 Stunde! (obwohl ich mit Amitriptylin besser schlafen soll) Dazu habe ich beim Einschlafen Zuckungen und mein Kiefer geht von alleine auf und beißt sich drauf!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kopfschmerzen
BeitragVerfasst: 30.03.17, 18:06 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 21.03.05, 11:49
Beiträge: 395
Wohnort: in Sachsen-Anhalt
Ich hatte mal 11 Wochen Kopfschmerzen und alle Ärzte durch.
Letztendlich war es wohl die Psyche. Ich hatte seelischen und körperlichen Stress und mit einem Psychologen darüber geredet.
Plötzlich eines Tages waren die Schmerzen weg.
Hast du mal daran gedacht?

_________________
-Nutze das Leben ständig-du bist länger tot als lebendig.-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!