Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - die problematik der künstlichen Intelligenz - möglich?wann?
Aktuelle Zeit: 13.12.17, 22:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.03.16, 14:50 
Offline
Interessierter

Registriert: 06.03.16, 23:55
Beiträge: 17
Meiner Auffassung nach Bedarf es noch Jahrzehnte bis eine künstliche Intelligenz (kI) „erfunden“ wurde. Viele sind der Meinung das geht schon irgendwie und gerade mit dem technischen Fortschritt kann es ja urplötzlich gelingen. Klar ich habe auch keine Glaskugel und weiß es nicht aber kI setzt voraus selbstständig die Sachen zu verknüpfen, zu lernen, zu experimentieren ja sogar nachwachsende „synaptische Verbindungen“ müssten möglich sein, wie soll eine Maschine ihre kleinsten Bauteile nachwachsen lassen? Man kann natürlich argumentieren, dass sowas digital simuliert wird, aber da fängt ja die Problematik mit dem Wort simulieren schon an. Simulieren bedeutet ein abgesteckter Rahmen mit reinen Bedingungen und daraus was komplett neues, also auch Bedingungen zu konstruieren. Da beißt sich die Katze in den Schwanz. Heutzutage ist das „dazulernen“ für einfachste Informationen möglich -> Bewegungen oder schlichte Muster Erfassung, darauf dann ein „abschätzen“ nach Prozentwerten. Das klingt vielleicht nicht so spektakulär aber das technisch umzusetzen hat mit einer Mamut-Aufgabe aber mal gar nichts zu tun, es ist schlicht weg heutzutage nicht möglich. Nur eins von unendlichen Beispielen die man hier anbringen könnte. Eine Farbe von Weiß bis Schwarz (also hell bis tiefdunkel) hat unendlich viele Stufen, das würde eine Maschine ist dumm und dämlich rechnen :P was meint ihr dazu ich bin ja kein Fachmann?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!