Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Wann wird es möglich sein, Narben ALLER Art zu entfernen?
Aktuelle Zeit: 15.12.17, 23:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.05.15, 14:27 
Offline
noch neu hier

Registriert: 10.05.15, 14:24
Beiträge: 1
Auch ältere Narben?

Danke im voraus :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.15, 09:34 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 10.09.07, 13:30
Beiträge: 4729
Dann, wenn man dem Körper beibringt, im Rahmen einer Wundheilung kein Narbengewebe, sondern das Gewebe zu bilden (bzw. später umzubauen), was vorher da war. Sehr schwierig!

_________________
Augenarzt? Flatrate. Für nur 18 Euro all you can (tr)eat, ein ganzes Quartal lang! DAS ist heutige Gesundheitspolitik.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11.05.15, 12:16 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 25.09.12, 09:29
Beiträge: 290
Wie will man da vorgehen?

LilyG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12.05.15, 08:18 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 10.09.07, 13:30
Beiträge: 4729
Es ist prinzipiell möglich, jedes Gewebe zum Umbau in ein anderes Gewebe anzuregen. Beziehungsweise man muss das unerwünschte Gewebe dazu bringen "zu verschwinden", damit anderes Gewebe dahinwächst.

Sehen Sie sich mal in einem Patho-Buch den Mechanismus einer Narbenentstehung an. Auch da gibt es einen schrittweisen Gewebeumbau. Würde man den weiterführen, so dass aus dem "Narbengewebe" wieder "normale" Haut würde, wäre die Narbe weg.

Wie? Das geht über zwei Arten und Weisen: 1. DNA-Manipulation, 2. Einbau pluripotenter Zellen in das Gewebe und Anregung der geeigneten Proliferationskette.

Hatte ich was von schwierig gesagt? :wink:

_________________
Augenarzt? Flatrate. Für nur 18 Euro all you can (tr)eat, ein ganzes Quartal lang! DAS ist heutige Gesundheitspolitik.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!