Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Allg. Infos zum Meidzintechnik Studium / Entscheidungshilfe
Aktuelle Zeit: 21.10.17, 13:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.10.14, 18:41 
Offline
noch neu hier

Registriert: 21.10.14, 18:38
Beiträge: 1
Tachchen,
ich bin bei der Suche nach einem, für mich geeigneten, Studiengang auf die Medizintechnik gestoßen. Zuerst dachte ich, Biomedizinische Technik wäre das Richtige für mich.
Zu meinem Bedauern las ich aber immer wieder, dass die Zukunftsaussichten bei einem solch spezialisierten Studiengang bescheiden seien.
Kurz zu meinen Erwartung: Ich möchte zukünftig gerne einen technischen Beruf, bei dem ich kreativ sein kann, es sollte sich möglichst um den menschlichen Körper drehen, ob phsysisch oder psychisch ist zweitrangig.
Um zum Punkt zu kommen: ich hätte ein paar Fragen.

- Wie "trocken" ist der Stoff der vermittelt wird? Mir ist klar, dass der Studiengang zum Großteil aus Mathe und Physik besteht. Ich frage mich aber ob es häufig so ist, dass man Stoff lernen muss, der so abstrakt ist, dass man sich fragt wofür man ihn benötigt, oder ob es so praxisnahe gehalten ist. Ich habe zwar kein Problem mit Mathe, allerdings kam mir der Matheunterricht in der Schule oft zäh und einschläfernd vor. ( ich hoffe ihr versteht was ich meine)

- Mich würde besonders die Entwicklung von Protesen, Gelenken, usw. interessieren. Wäre ich dann bei der Medizintechnik gut aufgehoben, oder wäre ein Maschinenbau Studium sinnvoller?

- Ich habe gelesen, dass Med.Tech. Ingenieure direkt in Kliniken eingesetzt werden. Wie sieht dort das Aufgabenfeld aus?

- Wie häufig wird die Medizin im endeffekt beim Arbeiten benötigt? Dass es im Studium nur 5% sind weiß ich.

Danke im Vorraus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!