Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Einbetten von transdermalen Implantaten
Aktuelle Zeit: 23.10.17, 03:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.04.14, 10:31 
Offline
noch neu hier

Registriert: 16.04.14, 10:02
Beiträge: 1
Guten Tag,

ich beschäfte mich zur Zeit mit der Entwicklung von passiven Sensorimplantaten. Um genauer zu werden: Transdermale Implantate, welche durch Induktion mit geringem Strom versorgt werden und drahtlos ihre Sensordaten (Blutzucker, Temperatur, Puls, etc.) übermitteln können.

Neben all den vielen Hürden und Problemstellungen kommt die Frage der Einfassung auf. Eine klassische Fassung in Silikon, oder chirurgische Metalle kommt nicht in Frage. Die Vorstellung ist, Bauteile, Sensoren und Spulen möglichst flach anzuordnen und in eine art Folie einzufassen. Vergleichbar mit Laminieren von Papier. Nun stelt sich mir die Frage welches Material die benötigten Eigenschaften hat:

-verträglich und ungiftig bei transdermaler Implantierung
-haltbar
-biegsam aber nicht (oder nur wenig) elastisch und schwer verformbar
-verschweißbar um die Bauteile

Im Prinzip die Eigenschaften von Polypropylen, jedoch bin ich mir nicht sicher ob dieses sicher ist. Geplant ist eine Mindesthaltbarkeit von 5 Jahren. Die Folie soll so dünn wie möglich werden bei gleichzeitiger Stoßfestigkeit und die Bauteile chemich und galvanisch vom Körper trennen.

Ich freuen mich sehr über jede Hilfe bei dieser ungewöhnlichen Frage! Auch über Hinweise auf Foren, IRC oder E-mail-Adressen welche mir bei dem Thema kompetent weiterhelfen können wäre ich hocherfreut!

schöne Grüße,
transdermal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!