Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Medizintechnik & IT -> MITeinander: Symosium 25./26.9.2012
Aktuelle Zeit: 21.10.17, 20:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.07.12, 09:00 
Offline
Interessierter

Registriert: 16.09.11, 09:51
Beiträge: 9
Am 25. und 26. September 2012 findet das Herbstsymposium Medizintechnik Aktuell im Stadhaus Ulm statt.

Instandhaltung, Sicherheitstechnische und Messtechnische Kontrollen sowie deren Dokumentation stellen einen Großteil des medizintechnischen Arbeitsfelds dar. Die stetig fortschreitende Vernetzung moderner Medizintechnik erfordert die konstruktive und zielgerichtete Zusammenarbeit von MT und IT –> gutes MIT-einander um erfolgreich und effizient zu arbeiten.Vorrangiges Ziel muss es sein, Organisation und Arbeitsabläufe so zu planen und umzusetzen, dass vorhandenes Potential optimal genutzt wird und Resourcen nachhaltig und effizient eingesetzt werden.

Das Symposium bietet Fachvorträge zu folgenden Themenbereichen:
    Instandhaltung und Qualitätssicherung,
    Organisation MT & IT oder MIT,
    Software als Medizinprodukt,
    Vernetzte Medizintechnik sowie
    Kliniken in Netzwerken

Die Referenten kommen vorwiegend aus der klinischen Praxis, sodass hier die aktuellen Fragestellungen praxisnah erörtert und diskutiert werden.
Nähere Informationen zur Veranstaltung und zur Teilnahme unter www.ulmek.org. Unter dem Menüpunkt Programm/Referate kann man sich einen ersten Überblick über die Vorträge verschaffen.

Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter MT und IT aus der klinischen Praxis, Unternehmen und Dienstleister, die an der kontinuirlichen Verbesserung und Weiterentwicklung von angewandter Medizin- und Informationstechnik interessiert sind.

Ich wünsche Allen interessante Diskussionen und ein erfolgreiches Symposium! :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15.10.12, 09:53 
Offline
Interessierter

Registriert: 16.09.11, 09:51
Beiträge: 9
Wer aus Termingründen nicht am Herbstsymposium teilnehmen konnte aufgepasst:

Das Symposium wurde vom Veranstalter kurzfristig aus organisatorischen Gründen verlegt.
Neuer Termin ist der 21./22.Januar 2013. Das Programm bleibt wie bereits angekündigt.

Freue mich auf ein tolles Symposium. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!