Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - PSA-Wert : Stellenwert für die Diagnose ?!
Aktuelle Zeit: 11.12.17, 19:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29.06.11, 08:28 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 24.08.06, 09:36
Beiträge: 470
Wohnort: Nörvenich
Guten Tag,

... vor kurzem hörte ich erstmals bei Krebserkrankungen vom sog. PSA-Wert. Ich bin mir nicht sicher ob dieser Wert nur bei Prostata-Erkrankungen von Bedeutung ist. Mich würde mal interessieren was das ist und welcher AUssagewert diese spezielle Blutauswertung im Hinblick auf PROSTATAKREBS konkret hat ?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.06.11, 03:44 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 05.03.07, 19:16
Beiträge: 1738
Wohnort: Hannover
Ja der PSA - Wert(Prostata- spezifisches- Antigen) ist mwn. nur für Prostatakrebserkrankungen relevant. Im Rahmen der Diagnostik ist es aber nur ein Hinweis, aber kein alleinig ausreichendes Werkzeug der Diagnosestellung, da der Wert auch ohne vorliegen eines Prostatakarzinoms erhöht sein kann. Desweiteren wird es zur Verlaufskontrolle einer entsprechenden Therapie verwendet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.10.16, 03:31 
Offline
noch neu hier

Registriert: 27.10.16, 03:28
Beiträge: 1
Ich bin selbst auch kein Fachmann, aber was den PSA-Wert angeht finde ich das hier https://
/ ganz aufschlussreich.

Hoffe es hilft. =)
Link wurde wegen Verstosses gegen die Mediquette entfernt ( Dr. Fischer)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!