Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - akute ITP bei Kind
Aktuelle Zeit: 17.12.17, 17:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: akute ITP bei Kind
BeitragVerfasst: 30.07.15, 20:15 
Offline
noch neu hier

Registriert: 30.07.15, 20:10
Beiträge: 4
Ich brauche eure Hilfe!!
Mein Kind wurde vor 2,5 Wochen stationär aufgenommen mit einem thrombozytenwert von 2000. sie hatte starke blaue Flecken und Petechien!
Nach 4 Tage Immunglobuline und 1x blutplättchentransfusion würden wir mit 40700thrombozyten entlassen.
Heute bei der Kontrolle lagen die thrombos bei nur mehr 153000!!!
Ich mach mir so Sorgen dass sie immer weiter sinken!! :-(
LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: akute ITP bei Kind
BeitragVerfasst: 30.07.15, 20:22 
Offline
noch neu hier

Registriert: 30.07.15, 20:10
Beiträge: 4
Wert war bei Entlassung 407000!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: akute ITP bei Kind
BeitragVerfasst: 30.07.15, 22:49 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 05.12.08, 20:34
Beiträge: 728
Hallo,
die Thrombozyten sind jetzt im absolut unbedenklichen Bereich. Wenn die so bleiben ist gut. Wie viele Tage lagen zwischen den beiden Werten?
Das nach der Transfusion die sinken ist normal, der Wert danach war ja auch ehr hoch.
Wichtig ist eben das der jetzt nicht wieder groß sinkt. Wann steht die nächste Blutuntersuchung wieder an?
ITP hat bei Kindern eine sehr gute Prognose für Selbstheilung, meist ist nach ein paar Wochen alles vergessen und wieder ein völlig gesundes Kind.
Wichtig ist aber dabei, das Regelmäßig kontrolliert wird, das die Thrombozyten nicht zu niedrig werden, solange die ITP akut ist . Wenn das passiert, muss das gleiche mit Immunglobuline und Transfusion wahrscheinlich wieder gemacht werden.

Gruß
Jessy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: akute ITP bei Kind
BeitragVerfasst: 31.07.15, 08:17 
Offline
noch neu hier

Registriert: 30.07.15, 20:10
Beiträge: 4
17.07 --> 407000
20.07 --> 310000
23.07 --> 200000
30.07 --> 153000

Am Anfang sind sie recht schnell gesunken, jetzt innerhalb einer woche nur noch 47000.

Habe ohr jetzt noch die phosphorus D12 bestellt, die sollten auch helfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: akute ITP bei Kind
BeitragVerfasst: 01.08.15, 00:46 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 05.12.08, 20:34
Beiträge: 728
Hallo,
es kann wirklich nichts anders gemacht werden, als abzuwarten was bei der nächsten Blutuntersuchung rauskommt.

Was hat der Kinderhämatologe zu den Blutwerten gesagt?

Gruß
Jessy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: akute ITP bei Kind
BeitragVerfasst: 02.08.15, 19:39 
Offline
noch neu hier

Registriert: 30.07.15, 20:10
Beiträge: 4
Der Wert sei noch in Ordnung, sollte aber weiter kontrolliert werden.
Seit gestern hat sie wieder ein paar blaue Flecken, jedoch max. 1cm groß und diese verblassen auch schnell wieder!!!
Ich mache mir schon wieder solche Sorgen!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!