Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Frage zu Befund Herzecho
Aktuelle Zeit: 18.08.17, 23:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zu Befund Herzecho
BeitragVerfasst: 03.11.16, 11:00 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 05.01.14, 19:25
Beiträge: 28
Hallo

Ja direkt vorweg ich bin Hypochonder und mache mir ständig zu viele Gedanken. Vor einem Jahr bin ich ins KH weil ich starke Herzstolpern hatte. Wurde untersucht Ergebniss Panikattacke.
Nun habe ich mir nochmal meinen Befund vom Herzultraschall durchgelesen und da ist ein Satz den verstehe ich nicht.
Also hier alles:
Normal großer linker Ventrikel mit normaler systolischer Funktion. Weitere Herzhöhlen normal groß. Aortenklappe zart mit ausreichender Separation. Mitralklappe normal. Normaler Pulmonalarteriendruck. Kein Perikarderguss. Vena cava inferior und Aorta ascendens im einsehbar Bereich unauffällig. Trikuspidalklappe zart ohne relevante Insuffizienz. Diesen Satz verstehe ich nicht. Bedeutet das da ist nichts oder ist da eine minimale Insuffizienz die aber nicht klinisch ist?
Zudem steht oben noch das Klappenvitien nicht nachgewiesen worden sind. Hört sich doch alles herzgesund an oder?

Nun hab ich mich da reingesteigert und gegoogelt und bei Wikipedia gelesen das bei 90 % der Herzgesunden Menschen solch eine Klappengeschichte gesehen wird. Stimmt das?
Als Angstpatient ist das gerade so schwierig für mich am besten darf da gar nichts sein.

Dann steht hier noch mehrere ventrikuläre Extrasystolen. Was bedeutet für Ärzte mehrere? Keine Zahl angegeben.

Bitte um Hilfe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!