Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Atemnot, Extrasystolen und sehr schnell müde...doch das Herz
Aktuelle Zeit: 27.03.17, 06:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.11.16, 16:44 
Offline
noch neu hier

Registriert: 02.11.16, 16:29
Beiträge: 1
Hallo Leute ich bin total verwirrt wegen meinen Symptomen! Ich habe nun seit 3 Jahren Probleme mit Luftaufstoßen, Atemnot, Druck auf der Brust, Müdigkeit und schneller Erschöpfung mit Schwindel. Die Symptome äussern sich so:

Ich stehe morgens auf und spüre sofort nach dem aufwachen noch nicht viel, erst nach ein paar mal hin und her drehen kommt die Atemnot und Druck auf der Brust etwas stärker, wenn ich dann aufstehe muss ich oft kräftig rülpsen und dann wird es etwas besser wenn ich frühstücken, arbeiten gehe (arbeite viel im Büro). Vor 2 Jahren wurde es beim essen immer schlimmer, jetzt ist das allerdings nicht mehr so, eher habe ich jetzt Probleme wenn ich kleine Anstrengungen mache wie z. Bsp. 2 Stockwerke hochgehen, da kommt es mir vor als zerreißt es mir gleich das Herz und ich muss sehr schnell atmen. Im Gegenzug kann ich aber in gemütlichem Tempo sehr gut 50 Minuten joggen, nur manchmal wird mir dabei etwas schwindelig. Wenn ich etwas schneller laufe wird ist mir nach der Anstrengung immer schwindelig aber sonst gehts mir gut, nach 2-3h Ruhe kommt aber dann verstärkt dieser Schwindel und auch der Druck auf der Brust und hält oft sehr lange an (teilweise bis zum nächsten Tag). Ich kann damit sehr schwer umgehen weil ich eigentlich ein sehr sportlicher mensch immer gewesen bin, bin jetzt 27, 1,75 wiege 75kg und bin eher muskulös gebaut.

Ich habe viel untersuchen lassen und es wurde auch immer etwas kleines gefunden, von kardiologischer Seite habe ich einen ganze leichte Mitralklappenprolaps mit Insuffizienz Grad 0-1, dieser sei aber zu vernachlässigen und nicht für meine Symptome verantwortlich heißt es. Im 24h EKG stand: EKG in Ordnung, Neigung zu supraventrikulären Triplets, diese spüre ich auch manchmal und die machen mir eigentlich die größten Sorgen! Der behandelnde Arzt sagte das ist quasi harmlos...

Blutdruck ist immer zwischen 115/70 und 140/85, noch in Ordnung und keine Gefahr dadurch laut Arzt. Im normalen EKG findet sich oft eine leicht berkürzte PQ Zeit (110ms), mein Bruder hat das WPW-Syndrom und das wurde aber bei mit ausgeschlossen. Trotzdem habe ich panische Angst dass etwas ist das aber nicht ernst genommen wird und ich irgendwann in kurzer Zeit dadurch draufgehe :( Die Extrasystolen spüre ich manchmal total arg, das fühlt sich an wie wenn das Herz zuerst schlägt, dann 2-3 schläge aussetzt und in dieser Zeit füllt es sich so stark mit Blut dass es dann beim nächsten Schlag mit einer immensen Kraft ins Hirn gepumpt wird, das ist dann ein sehr unangenehmes Gefühl dass vom Herz in den Hals geht und sich wie Atemnot anfühlt für ein paar Sekunden und dann gehts wieder normal weiter... Manchmal spüre ich aber auch nur 3 Schläge hintereinander ohne Symptome oder sogar eine Art flimmern (kann dann nicht sagen ob das schon Salven sind oder Muskelzucken). Kennt sich damit irgendwer aus und kann mit dieser Schilderung etwas anfangen? Belastungs EKG war gut (110%) und hätte auch noch weiterfahren können. Beim Echo eben der Prolaps und die leichte Mitralinsuffizienz festgestellt Blutbild OK. Lunge ist auch gut, bei Magenspiegelung wurde eine Gasatritis gefunden und ich habe auch einen leichten Reflux, allerdings keine Hernie, sollte laut Gastrologen auch keine Symptome machen....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!