Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - 24h Blutdruck/Puls gemessen. Gute Werte?
Aktuelle Zeit: 18.10.17, 19:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.09.16, 19:07 
Offline
noch neu hier

Registriert: 17.09.08, 11:05
Beiträge: 3
Hallo, ich bin männlich, 35 Jahre alt, wiege zwischen 73kg-78kg (ständig schwankend) und bin 172m groß.
Ich arbeite körperlich und gehe 3x/Woche in ein Fitnessstudio. Dazu bin ich Gelegenheitsraucher, also mal ein paar Tage oder Wochen garnicht oder sonst nur an der Arbeit oder wenn ich mit Freunden einen "trinken" gehe (ca. 1x/Monat). Meine Ernährung ist sehr vielseitig zwischen gesund und ungesund.

Ich habe mir mal ein gutes Blutdruckmessgerät gekauft und gestern kam ich auf die Idee 24h den Blutdruck zu messen und es zu notieren. Wenn ich richtig gegoogelt habe sind meine Werte relativ niedrig, aber ich habe keine Beschwerden ausser das ich gerne mal das Bedürfniss habe zu faulenzen. Mein Schlaf ist sehr lange und intensiv.

Zitat:
<<<<<<<<<< 15.09.2016 >>>>>>>>>>

**Letzte Mahlzeit 13:30, Paella**

19:20 = 100/66 (Puls 63)

**19:30 Redbull Yellow**

19:45 = 99/66 (Puls 62)
20:00 = 101/67 (Puls 67)
20:15 = 97/66 (Puls 66)
20:30 = 106/69 (Puls 66)
20:45 = 99/60 (Puls 64)
21:00 = 105/60 (Puls 67)
21:15 = 112/67 (Puls 71)
21:30 = 103/71 (Puls 64)


**4x Hot Dogs gegessen + Root Beer**

22:00 = 103/75 (Puls 75)
22:15 = 104/63 (Puls 68)


**Playstation 4**

23:00 = 116/64 (Puls 72)

**Harzer Käse + Magnesium vorm schlafen gehen**

<<<<<<<<<< 16.09.1016 >>>>>>>>>>

**Frühstück 11:30Uhr, Schokobrötchen**

13:15 = 97/67 (Puls 65)
13:30 = 100/57 (Puls 64)
13:45 = 102/63 (Puls 66)

FITNESSSTUDIO:
14:17 = 131/76 (Puls 113) [direkt nach Satz] Beine
14:22 = 125/76 (Puls 81) [2min nach Satz] Beine
14:30 = 125/80 (Puls 117) [direkt nach Satz) Bauch
14:36 = 130/79 (Puls 113) [direkt nach Satz] u. Rücken
14:46 = 109/76 (Puls 80) [3min nach Satz] u. Rücken
14:56 = 103/79 (Puls 79) [direkt nach Satz] Arme
15:00 = 101/74 (Puls 74) [3min nach Satz] Arme


**Eiweißshake**

15:17 = 102/57 (Puls 71)
16:00 = 101/71 (Puls 70)
17:15 = 101/65 (Puls 60)


**17:30 Mahlzeit, Strammer Max**

18:30 = 103/69 (Puls 64)
19:25 = 107/67 (Puls 67)
19:45 = 96/64 (Puls 68)
20:00 = 107/60 (Puls 68)


Vielleicht können mir Leute vom Fach grob was über meinen Gesundheitszustand sagen. Die Werte sind gering und schwanken manchmal, aber Beschwerden oder Schwindel habe ich keine.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21.09.16, 12:53 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 07.09.14, 21:15
Beiträge: 303
Hallo,

Zitat:
grob was über meinen Gesundheitszustand sagen

den Gesundheitszustand kann man allein über Blutdruck und Herzfrequenz nicht beurteilen.
Die Werte für sich sind gut. Wenn der manchmal etwas niedrige (aber noch im Normalbereich liegende) Blutdruck nicht weiter stört, sollten Sie ihn in diesem Alter als eine Art "Zusatzversicherung" gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen sehen.

_________________
Viele Grüße,

Parasympathikus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!