Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Mehrfacher Bypass, medizinischen Text verstehen
Aktuelle Zeit: 11.12.17, 07:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05.02.16, 21:09 
Offline
noch neu hier

Registriert: 05.02.16, 20:48
Beiträge: 1
Hallo liebe Mitglieder,

ich hoffe das hier ist der richtige Ort um meine Frage zu posten.
Ich möchte einen medizinischen Text verstehen, bin aber was die medizinische Terminologie angeht leider völlig ungebildet, da Fachfremd. Ich habe zwei Fragen bezüglich des Textes und hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen. Der Text:

"Am ..... erfolgte eine notfallmäßige operative Coronar-Revascularisation durch Bypass mit der linken
A. mammaria-interna zum Ramus interventricularis anterior, sequentieller Bypass mit der rechten A. mammaria interna als freies Transplantat und T-Graft an die linke A. mammaria interna zum 1. und 2. Ramus postero-lateralis sinister sowie aorto-coronarer Venenbypass zum Ramus interventricularis posterior."

Frage 1: Wie viele Bypässe wurden in diesem Fall gelegt?
Frage 2: Aus welchen Körperteilen wurden die Transplantate entnommen?

freundliche Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07.02.16, 08:51 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 18.02.05, 18:27
Beiträge: 418
ad 1: 4
ad 2: Brustkorb und Bein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!