Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - stress und sport schädlich fürs herzkreislaufsystem?
Aktuelle Zeit: 21.10.17, 08:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.12.15, 18:43 
Offline
noch neu hier

Registriert: 27.12.15, 18:32
Beiträge: 1
guten tag,

ich hatte vor 5wochen einen privaten schicksalsschlag. dadurch hatte ich grosse angst, panik, trauer, wut und stress-gefühle. ich hatte den ganzen tag einen druck im brustbereich und war sehr nervös und überlastet. ich wachte abunzu nachts schweissgebadet auf und musste die panik bekämpfen.

zum glück ist es jetzt langsam besser allerdings habe ich jetzt von einem bekannten gehört das ich in der zeit eine grosse dummheit gemacht habe welches eine herzmuskelentzündung, herzrythmusstörungen oder kammernflimmern etc auslösen kann.

mein schwager nähmlich meinte er macht etwas gutes wenn er mich in dieser schwierigen zeit "zwingt" mit ihm weiterhin ins krafttraining (wir sind gewichtheber+ausdauersportler) zu gehen als ausgleich. also bin ich in der zeit trotz dieser beschwerden ins training und habe höchstleistungen abgerufen.

da jetzt mein bekannter meinte man merkt sowas nicht sofort bin ich jetzt verunsichert ob das stimmt da er es auch nicht richtig erklären konnte bzw auch laie ist. ich möchte nicht unnötig einem anderen den arzttermin wegnehmen wenn es nur ein ammenmärchen ist. ich hoffe sie wissen was ich meine und können mir einen rat geben?

vielen dank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!