Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Welche Pulsuhr bei Herzschrittmacher?
Aktuelle Zeit: 12.12.17, 15:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.09.14, 08:52 
Offline
noch neu hier

Registriert: 01.09.14, 08:38
Beiträge: 3
Guten Tag zusammen!

Ich würde gerne meinem Vater (79 Jahre) zum Geburtstag eine Pulsuhr schenken. Ihm wurde im vergangenen Winter ein Herzschrittmacher implantiert. Wie ich gelesen habe, kann somit keine Pulsuhr mit Brustgurt verwendet werden. Gibt es sinnvolle Alternativen? Kann eine Pulsuhr den Schrittmacher beeinflussen und somit sogar gefährlich werden?

Mein Vater ist sportlich noch sehr aktiv und wir werden im Oktober zusammen einen Wanderurlaub in den Bergen verbringen. Ich möchte jedoch nicht, dass er sich überanstrengt und vielleicht sogar seine Gesundheit gefährdet, denn er ist nach wie vor der Meinung, dass ihn nichts umwerfen kann!

Für Tipps und Beiträge danke ich im voraus!

Herzliche Grüße
Martina


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.09.14, 13:13 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 26.08.06, 20:00
Beiträge: 3246
Wohnort: Friesland
Das Problem beim Pulsmesser mit Brustgurt ist die Uebertragung der Messwerte vom Brustgurt zur Anzeige, meist am Handgelenk. Da dies eine Funkuebermittlung ist, kann sie den Schrittmacher stoeren. Es gibt Brustgurte, die keinen Einfluss auf den Schrittmacher haben, da muss man sich jedes Modell genau ansehen.

Ausserdem gibt es mittlerweile Handgelenks-Pulsuhren, die Licht zur Messung des Pulses direkt am Handgelenk verwenden. Diese haben keine stoerenden Einfluesse auf den Herzschrittmacher. Eine Suchmaschine ihrer Wahl wird ihnen reichlich Hinweise geben, wenn sie nach Pulsuhr und Handgelenksmessung suchen. Produktempfehlungen sind im DMF unerwuenscht, zumal ich keine persoenlichen Erfahrungen mit diesen Messgeraeten habe.

_________________
And God promised men that good and obedient wives would be found in all corners of the earth.


Then she made the world round and laughed and laughed and laughed...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.09.14, 20:29 
Offline
Interessierter

Registriert: 07.07.11, 17:40
Beiträge: 14
Hey, habe selbst seit gut einem Jahr einen SM VVIR, mache regelmäßig Sport mit Pulsuhr inkl. Brustgurt.
Derzeit nutze ich eine Pulsuhr + Brustgurt mit Bluetooth - hatte bedenken und nahm den Gurt bei der nächsten Kontrolle mit und hier wurde festgestellt das keinerlei Einfluss auf MEINEN SM besteht.
Also ich würde einfach ein gutes Modell wählen und wenn dein Vater SM-abhängig ist vor erstem Gebrauch beim Kardiologen unter EKG Kontrolle testen, somit geht man auf Nummer sicher und eine Störquelle kann somit leicht ausgeschlossen werden.

Grüße Clautschiii

Eine Anmerkung am Rande - es kommt laut meines Kardiologen sehr selten zu Störeinflüssen bei neuen SM-Modellen. Ausnahme sehr starke Magnetfelder!!!


Zuletzt geändert von clautschiii am 02.09.14, 19:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.09.14, 21:48 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 26.08.06, 20:00
Beiträge: 3246
Wohnort: Friesland
clautschiii, ich hatte bereits deutlich geschrieben, dass Produktempfehlungen nicht gestattet sind, und Sie sind lange genug dabei, um die Forenregeln zu kennen.

Fuer alle anderen:

Sehr geehrte(r) DMF-Nutzer/Nutzerin,

bitte beachten Sie Folgendes:
  • Verschreibungspflichtige Medikamente
    In einem offenen Publikumsmedium (wie dem DMF) dürfen Fachinformationen zu verschreibungspflichtigen Arzneimitteln grundsätzlich nicht veröffentlicht werden (Heilmittelwerbegesetz).
  • Medikamenten-Handelsnamen / Produkte / Firmen / Personen-Namen/ Klinik-Namen
    Jede öffentliche Aussage zu einem Medikament / Produkt / Firma usw. kann einem kommerziellen Anbieter bzw. einer Person nicht passen und als geschäfts- o. rufschädigend interpretiert werden. Da das DMF für solche anonymen Aussagen seiner Mitglieder haftbar gemacht werden kann, sind Beiträge

    - mit Nennung von Handelsnamen, eingetragenen Marken, Nennung von Firmennamen usw.

    generell nicht erwünscht. Schlimmer ist es noch, wenn solche Beiträge insbesondere negative Bewertungen enthalten. Diese Beiträge müssen gelöscht werden!

  • Hilfen/So gehts:
    Nennung nur von Wirkstoffnamen, Vermeidung von Bewertungen, Weitergabe nur von belegbarem "Lehrbuchwissen" und Transparenzinformationen
Bitte beachten Sie dies bei jedem weiteren Posting. Wir bitten Sie um Verständnis, dass Beiträge, die das ingnorieren, editiert, gesperrt oder sogar ganz gelöscht werden. Diese Maßnahmen dienen nur dem Schutz des DMF und unserer Nutzerschaft.

Mit freundlichem Gruss
Ihr DMF-Moderatorenteam

_________________
And God promised men that good and obedient wives would be found in all corners of the earth.


Then she made the world round and laughed and laughed and laughed...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.09.14, 08:50 
Offline
noch neu hier

Registriert: 01.09.14, 08:38
Beiträge: 3
Hallo zusammen!

Ich wollte eigentlich keine spezielle Produktempfehlung erhalten, mir ging es eher um die verschiedenen Funktionsklassen. Es gibt ja auch Pulsuhren mit Fingersensor... Mit Handgelenksmessung habe ich schon ganz nette Modelle gefunden, danke für den Tipp!

Herzliche Grüße und vielen Dank
Martina


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.01.16, 17:38 
Offline
noch neu hier

Registriert: 31.01.16, 17:25
Beiträge: 3
Hallo,

Ich bin im Moment auf der Suche nach einer neue Laufuhr (mit Pulsmessung). Vor etwa 3 Jahren kamen Pulsmesser mit Handgelenkmessung (optisches Verfahren) auf den Markt. Kann hier jemand über die Messgenauigkeit im Vergleich zur Variante mit Brustgurt sagen?

MFG

_________________
"Man muss sich die Frage stellen, wie weit im Leistungssport das Wettrüsten gehen kann."
- Stanislaw Tillich
Pulsmessung im Sport


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!