Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - subakute Thyreoiditis de Quervain
Aktuelle Zeit: 24.10.17, 12:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: subakute Thyreoiditis de Quervain
BeitragVerfasst: 21.08.17, 08:29 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 01.11.11, 14:14
Beiträge: 127
Guten morgen

Kurz meine Geschichte.

Vor ca 12 Jahren hatte ich eine schmerzhafte Entzündung der Schilddrüse mit anfangs UF und durch Medikamente dann eine ÜF. Es stellte sich dann die subakute Thyreoiditis de Quervain heraus. Denn sie heilte auch ohne SD-Tapletten aus.

Danach bin ich alle 1-2 Jahre zur Blutkontrolle. Allles i.o
letztes Jahr ging es wieder los. Mir gings richtig Mies und stark abgenommen. Verdacht wieder subakute Thyreoiditis de Quervain. Volumen zu groß ( Werte weiß ichnicht mehr) und eine UF. Wieder Medikamente, die schlagartig innerhalb kürzester Zeit wieder in eine ÜF umschlugen. Danach abgesetzt und Selbstheilung.

So nun mitlerweile wieder 2 mal Blut. Der TH4 wert liegt bei 4,5. Sonst Normbereich. Letzter US ergab ein Voumen von knapp7.
Nun meinte der Doc eine leichte UF. habe seit ca 8 Tagen 25 mg L Tyroxin genommen und seit dem einen metallischen Geschmack und das Gefühl das ich mein Herz klopfen höre. Blutdruck und Puls aber i.o. ( Meist so 110 / 68 und Puls 65).

Kann es einfach sein, das ich einfach diesen erhöhten Wert habe und dieses geringe Volumen? Fühlte mich sonst wohl, eigentlich. :?:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!