Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Impfung trotz Antibiotikum?
Aktuelle Zeit: 23.10.17, 16:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Impfung trotz Antibiotikum?
BeitragVerfasst: 14.08.17, 17:10 
Offline
noch neu hier

Registriert: 06.08.17, 20:26
Beiträge: 4
Guten Abend,

ich habe eine kurze Frage. Aufgrund eines längeren Aufenthaltes in Asien wurde ich vor elf Tagen gegen Tollwut geimpft. Gleichzeitig bekam ich eine Auffrischungsimpfung gegen Tetanus, Polio, Diphterie und Keuchhusten.
Vor vier Tagen erfolgte die zweite Tollwut-Impfung und gleichzeitig eine Hepatitis-A-Impfung.
Am 24. August soll ich die dritte Tollwut-Spritze und eine Typhus-Impfung bekommen.

Nun habe ich heute aufgrund einer Infektion der Scheide mit B-Streptokokken Amoxicillion 1000mg verschrieben bekommen, wovon ich 3 mal täglich eine Tablette nehmen soll.
Kann ich das trotz der Impfungen bedenkenlos tun?

Freundliche Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Impfung trotz Antibiotikum?
BeitragVerfasst: 15.08.17, 06:38 
Offline
DMF-Moderator

Registriert: 31.01.07, 15:01
Beiträge: 10909
Wohnort: 87727 Babenhausen ( Schwaben)
Guten Morgen,
ja, Impfung ist möglich. Das Zeitfenster ist groß genug, zudem ist es lediglich eine lokal begrenzte Entzündung.

_________________
Grüße Dr. Fischer
Unter Bezugnahme auf § 7 (3) der Berufsordnung für Ärzte ist mein Beitrag eine Stellungnahme,die auf den vorliegenden Angaben beruht .Sie ersetzt aber nicht die persönliche Beratung, Untersuchung und Behandlung durch Ihren Arzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!