Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - CT NNH
Aktuelle Zeit: 11.12.17, 08:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CT NNH
BeitragVerfasst: 09.03.17, 15:33 
Offline
Interessierter

Registriert: 07.05.05, 14:56
Beiträge: 18
Hallo,
ich hatte letzte Woche ein CT der NNH, da ich unter einem Druckgefühl in de rStirn, Benommenheit/Schwindel und auch Sehstörungen leide, meines Erachtens auf dem linken Auge. Sehstörungen sind Blitze und Flecke sehen, außerdem sehe ich seit etwa 2 Jahren mit de linken Auge eine Art monokulare Doppelbilder, d.h. die Konturen nochmals nach oben versetzt. Dies ist aber auhc tagesformabhängig. Augenärztlich alles o.B.

Befund CT: Alle NNH regelrecht angelegt und glatt begrenzt.
Randständige Shleimhauttrübung der rechten Kieferhöhle basal, diskret auch der Ethmoidalzellen. An der Basis des Sinus frontalis beidseits kleine polypoide Schleimhauttrübung. Im Sinus sphenoidalis rechtsseitig Nachweis einer kalkdichten Verschattung mit einem Durchmesser von 0,54cm, DD kleine Lithiasis.

Eine Verschattung der Keilbeinhöhle konnte bereits letzten Sommer bei einem Schädel-MRT erkannt werden, sollte allerdings nur mit Sinupret behandelt werden. Die Herstellerfirma hat seither gut an mir verdient, alelrdings offenbar für mich ohne Erfolg!

Können die Sehstörungen und Prbleme mit dem linken Auge denn überhaupt mit der rechten Keilbeinhöhle und dem snstigen Befund in Zusammenhang stehen? Passt der Befund allg. zu meinem Beschwerden und was bedeutet "kalkdichte Verschattung" - kann das ggf. auch ein Krebs sein???

Leider ist mein HNO-Termin erst in 2 Wochen.......! :-(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!