Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Herzinfarkt gefährdet ???
Aktuelle Zeit: 16.12.17, 00:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Herzinfarkt gefährdet ???
BeitragVerfasst: 21.09.12, 13:34 
Offline
noch neu hier

Registriert: 21.09.12, 13:10
Beiträge: 1
Hallo,

Mein Name ist Andy und ich bin 28 Jahre alt.
Bin verheiratet und erwarte in 2 Monaten mein erstes Kind.
Ich rauche und trinke etwa jeden Tag 2 Bier.

Jetzt zu meinem Problem.
Erstmal will ich Euch erzählen was mich beschäftigt.

Seit etwa 1 Monat habe ich etwa alle zwei bis drei Tage, etwa vier bis fünf mal am Tag,
Herzstechen. Es fühlt sich etwa so an, als würde mir Jemand mit einem Nagel in die Brust stechen.
Das dauert etwa 20 bis 30 Sekunden und nimmt spürbar bei jedem Pulsschlag erheblich zu.
Der Schmerz ist meist so stark, dass ich am liebsten in die Knie gehen würde und mir immer die Hand ans Herz drücke.

Wenn dieser Schmerz dann vorbei ist, bekomme ich meist extreme Kieferschmerzen, die dann immer den ganzen Tag anhalten.
Es ist eine Art Drücken, aber nur an den Kiefergelenken, also nicht an Zahnwurzeln oder Kinn usw..
Oft glaube ich dann das ich gleich Erbrechen muss, was dann nie der Fall ist.
Zudem bekomme ich dann noch immer ganz schwitzige Finger und mir wird, aber nur kurz, sehr Heiß und ich bekomme in der Zeit starke Schweisausbrüche.

Natürlich habe ich dann mal Google befragt und lauter Sachen gelesen, die nicht gerade berauschent sind. So bin ich auch auf dieses Forum gestoßen.

Was mich jetzt sehr stutzig macht, in meiner Familie hatte jeder Zweite einen Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes oder Krebs. Zu 90% sind meine Verwanten auch daran gestorben.

Werde auf jeden Fall nächste Woche mal zum Arzt gehen und mich beraten und untersuchen lassen.
Wollte jetzt nur mal fragen was Ihr dazu sagt.

Ich bin ja erst 28 Jahre alt und habe bei jedem Anfall starke Ängste und ich denke sehr oft daran, auch was sein könnte und was dann wird.

Vielleicht habt Ihr ja vorerst einen kleinen Rat für mich, das ich das Wochenende überstehe ohne die ganze Zeit daran zu denken.

Vielen Dnk schon mal...

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!