Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Insulin hilft nicht
Aktuelle Zeit: 14.12.17, 03:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Insulin hilft nicht
BeitragVerfasst: 08.03.13, 17:17 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 30.03.06, 11:48
Beiträge: 53
Hallo!

Was soll man machen, wenn Insulin nichts bewirkt ?
Also die Werte nur wenig sinken und Tabletten wie Metformin sogar besser wirken ?
Das gespritzte Insulin ist NovaRapid. Die Werte sind meistens über 380.
Kann ein anderes Insulin wie Apidra oder Lantus mehr bewirken oder braucht man zusätzlich
ein basales Insulin ?
Ein Termin beim Arzt ist bereits vereinbart, aber ich würde doch gerne wissen,
was man hier am besten machen sollte.

Besten Dank !

MfG,

Christoph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Insulin hilft nicht
BeitragVerfasst: 08.03.13, 18:44 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 01.03.07, 18:35
Beiträge: 603
Moin Christoph,

hier hast Du eine schöne Übersicht über die Wirkprofile der verschiedenen Insuline. Dazu auch die Wirkstoffe, denn hier im Forum sind Markennamen untersagt.

Du hast ein schnelles Analog-Insulin, das bei BZs im gesunden Bereich zwischen 60 und 160 und darüber hinaus bis etwa 200 bei einem Typ1 Diabetiker etwa so wie dargestellt wirkt. Wobei eine Sofortwirkung nur bei intravenöser Applikation erwartet werden kann, Für den Durchgang durch's Fettgewebe in den Blutkreislauf sind immer 20-30 Minuten zu veranschlagen.

ABER bei Typ2 sind die Kurven alle ein bisschen flacher und länger. UND bei Deinen 380 darfst Du davon ausgehen, dass Du für die Absenkung um 10mg/dl 5mal oder auch 10mal soviel Insulin wie von 160 auf 150 brauchst. UND Du brauchst auch ein Insulin für die Grundversorgung völlig unabhängig vom Essen. Deine Frage danach sagt mir, dass Du noch nicht beim Diabetologen bist. Das sollte in der kommenden Woche Dein erster Weg sein.

Bisdann, Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Insulin hilft nicht
BeitragVerfasst: 09.03.13, 11:18 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 11.08.06, 11:16
Beiträge: 966
Wohnort: Rhld.-Pfalz
Christoph hat geschrieben:
Ein Termin beim Arzt ist bereits vereinbart, aber ich würde doch gerne wissen,
was man hier am besten machen sollte.

Die Beratung durch einen Diabetologen ist in Deinem Fall unabdingbar und dringend erforderlich.
Wahrscheinlich ist eine Therapie nach dem Basis/Bolus Prinzip angezeigt.

Bis dahin möglichst wenig KH zuführen und ausreichend trinken ( z.B,Wasser oder andere zuckerfreie Getränke).

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Hans Reuter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!