Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - braunes Fett????
Aktuelle Zeit: 21.10.17, 11:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: braunes Fett????
BeitragVerfasst: 26.08.12, 15:12 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 24.01.07, 20:42
Beiträge: 101
Hallo und guten Tag,

eine Frage, meine Bekannte Diabetikerin meinte Sie hätte zuviel Bauchfett und soll jetzt wenig Kohlehydrate zu sich nehmen, sondern viel Salate essen.

Sie soll ihr braunes Fett wieder aktivieren indem sie ihre Heizung runterstellt und sich einen warmen Pullover anziehen, das braune Fett würde nun träiniert und sie würde dann nicht soschnell frieren????

Was ist da wahres dran??
Man kann doch nicht nur Salate essen, wo bleibt denn da noch die Lebensqualität, sie ist über 60 Jahre, da hat man nun mal etwas Fett am Bauch.
Was ist Ihre Meinung zum braunen Fett??

Danke für eine Antwort
Pauline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: braunes Fett????
BeitragVerfasst: 26.08.12, 17:50 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 27.12.06, 00:51
Beiträge: 3413
da scheint was dran zu sein

http://www.welt.de/print/die_welt/wisse ... -Fett.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: braunes Fett????
BeitragVerfasst: 26.08.12, 18:51 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 04.11.06, 11:35
Beiträge: 676
Ja bei Mäusen scheint vieles zu funktionieren und bis das beim Menschen so ist......das kann dauern.

>>Das Virus diente als Genfähre, um Kulturen mit Bindegewebs- und Hautzellen von Mäusen zu infizieren.
Nachdem das gelungen war, wurden den Tieren die gentechnisch veränderten Zellen wieder zurückgegeben.
Im Organismus entwickelten sich diese tatsächlich zu braunem Fettgewebe.
Der Forscher sieht in den Ergebnissen "einen deutlichen Schub" für die Therapie von Fettleibigkeit und Diabetes.
Doch dass gegen die Leiden eine Gentherapie hilft, glaubt er nicht. "Es wäre schon ein großer Fortschritt,
wenn wir einen Wirkstoff oder einen Botenstoff fänden, der eine solche Wirkung hätte.>>
aus: welt.de/print/die_welt/wisse ... -Fett


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: braunes Fett????
BeitragVerfasst: 27.08.12, 09:30 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 28.01.09, 09:40
Beiträge: 185
Wohnort: Nähe Dresden
Hallo Pauline,

die Reduzierung der KH ist eine gute Strategie für den Umgang mit Diabetes.

Allerdings wird häufig die Reduzierung von KH, Fett und Eiweiß empfohlen, so dass wirklich nicht viel mehr als Salat zum Essen übrig bleibt. Das ist Blödsinn, wenn die KH weit runtergefahren werden, dann kann der Fettanteil in der Mahlzeit erhöht werden, so dass auch Diabetiker sich mit wenig KH schmackhaft ernähren und dabei noch abnehmen können.

Du kannst dich ja mal in den Foren bei LOGI und bei LCHF umsehen. Das sind für Diabetiker, die auch noch abnehmen müssen, zwei gute Möglichkeiten, sich diabetesgerecht und trotzdem schmackhaft zu ernähren. Ob bei der Strategie "mehr Fett, weniger KH" auch bei Menschen wirklich das braune Fett aktiviert wird, das ist reine Spekulation. Durch Studien und vielfältige Erfahrungen gesichert ist allerdings, dass dabei der Grundumsatz weit weniger runtergefahren wird, als bei einer KH-reichen und stark kalorienreduzierten Ernährung.

LG an deine Bekannte, Rainer

_________________
Typ2-Diabetiker, Diagnose 2002
HbA1c~6,0 mit LCHF-Ernährung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: braunes Fett????
BeitragVerfasst: 27.08.12, 16:12 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 24.01.07, 20:42
Beiträge: 101
Hallo undguten Tag,

vielen Dank für die hilfreichen Antworten, werde mich gleich mal schlau machen.

Lieben Gruaa Pauline :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!