Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Typ / Typus
Aktuelle Zeit: 24.10.17, 05:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Typ / Typus
BeitragVerfasst: 17.05.11, 14:52 
Offline
noch neu hier

Registriert: 17.05.11, 14:39
Beiträge: 3
Ich habe grad2 meine Maturaarbeit zurückbekommen (Abi). Nun habe ich über Diabetes Mellitus Typ 2 und diesbezügliche Ernährung geschrieben... Ich habe den Begriff Typ / Typus als Synonym benutzt. Da mir das als falsch angerechnet wurde wollte ich fragen in wie fern sich die beiden Begriffe unterscheiden.

Vielen Dank schon mal =P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Typ / Typus
BeitragVerfasst: 17.05.11, 17:09 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 01.03.07, 18:35
Beiträge: 603
vielleicht Typus=homo sapiens, darin dann Typ1 und Typ2 und... Diabetes ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Typ / Typus
BeitragVerfasst: 18.05.11, 08:47 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 11.08.06, 11:16
Beiträge: 964
Wohnort: Rhld.-Pfalz
Hallo Ask,

die deutsche Bezeichnung (griech./lat. Ableitung)) für die Krankheit lautet:

Diabetes mellitus Typ2 .

Dabei bedeutet Typ2 eine Form (oder eben ein Typ) des Diabetes mellitus.
Das deutsche Lehnwort "Typ" lautet lateinisch ( in der medizinischen Wissenschaft gebräuchlich) "typus". Jedoch obsolet. Umgangssprachlich verwendet man heute nur "Typ". Also kein Unterschied: typus = Typ .

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Hans Reuter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Typ / Typus
BeitragVerfasst: 19.05.11, 14:40 
Offline
noch neu hier

Registriert: 17.05.11, 14:39
Beiträge: 3
Vielen Dank,
Meine so genannte Expertin schrieb nur: "medizinische Begriffszahl schlecht. Vielleicht sollte sie dann mal den Begriff nachschlagen zumahl er ja in der Psychiatrie immer noch gebraucht wird. Mir ist bewusst das Typus als plural gehandelt werden kann, jedoch dachte ich, dass man in der Fachsprache von einem Typus reden kann wenn man den Begriff als Krrankheitstyp benutzt.

Ich habe den Begriff wie folgt benutzt,

Was ist ein Diabetes Mellitus Typ 2?
Welche Behandlung fällt bei diesem Typus an?

=P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Typ / Typus
BeitragVerfasst: 19.05.11, 15:18 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 11.08.06, 11:16
Beiträge: 964
Wohnort: Rhld.-Pfalz
Ask hat geschrieben:
Was ist ein Diabetes Mellitus Typ 2?

OK, mellitus sollte jedoch als Adjektiv klein geschrieben werden.

Ask hat geschrieben:
Welche Behandlung fällt bei diesem Typus an?

Konsequenterweise würde ich auch hier das Lehnwort "Typ" verwenden.
Aber "Typus" ist korrekt.

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Hans Reuter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!