Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Diabetes und Zusatzversicherungen
Aktuelle Zeit: 20.10.17, 17:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Diabetes und Zusatzversicherungen
BeitragVerfasst: 14.05.10, 05:42 
Offline
noch neu hier

Registriert: 14.05.10, 05:35
Beiträge: 1
Hallo ,
ich habe Diabetes und bin Typ 2.
Seit ein paar Monaten versuche ich eine Zusatzversicherung abzuschliessen für Einbettzimmer mit Chefarztbehandlung.
Kein erfolg, nur absagen , auch von Versicherungsvermittlern.
Habe auch Versicherungen genommen wo der moatluiche Beitrag 50 Euro betraegt,dh. also nicht die billigen Tarife versucht...............kein Erfolg.
Kennt jemand vieleicht eine Versicherung die einen trotz Dia versichert??

Jerry :?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.05.10, 08:14 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 01.03.07, 18:35
Beiträge: 603
Zusatz-Versicherungen müssen sich allein über die Beiträge/Prämien wirtschaftlich rechnen. Und die Rechnung wird mit Diabetes unbezahlbar.

Das gilt übrigens für alle Krankenversicherungen, die als reine Versicherungen ohne Steuerzuschuss leben müssen. Das ist die Situation der meisten Krankenversicherungen in der Welt, die deswegen ihre Verträge nur auf Zeit abschließen, z.B. 5 Jahre, und jede Erneuerung von einer erneuten Gesundheitsprüfung abhängig machen: Je mehr Krankheiten, umso unbezahlbarer.

NOCH haben wir ein Wahnsinnsglück mit unserer gesetzlichen Krankenversicherung hier in D!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.11.10, 15:58 
Offline
Interessierter

Registriert: 16.11.10, 14:46
Beiträge: 6
ich habe mich neulich um eine risikolebensversicherung gekümmert und bin dabei auf die ...und weg ist die Schleichwerbung! gestoßen (s. link). habe mich dann ein wenig eingelesen und meine mich daran zu erinnern, dass diese diabetiker zusatzversichern. bin mir aber nicht zu hundert prozent sicher daher ohne gewähr! schau doch mal auf die homepage und informier dich...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.10, 19:48 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 21.05.05, 19:00
Beiträge: 3678
@ Paranoia

Bitte mache keine Schleichwerbung im Forum. Das macht mich wahnsinnig....

Susanne


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!