Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Hormonbedingter Haarausfall
Aktuelle Zeit: 17.10.17, 01:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hormonbedingter Haarausfall
BeitragVerfasst: 17.08.17, 17:25 
Offline
noch neu hier

Registriert: 17.08.17, 16:20
Beiträge: 1
Hallo,

ich bin 20 Jahre alt, weiblich, und leide Phasenweise an hormonbedingtem Haarausfall. Nachdem ich die Pille vor 3 Jahren abgesetzt hatte, war der Haarausfall besonders schlimm, jedoch hat es sich von alleine auskuriert. Ich nehme nun seit knapp zwei Jahren eine gerniger dosierte Pille und es lief alles gut, bis vor ca. 3 Monaten- als ich plötzlich wieder vermehrten Haarausfall bekam. Ich war beim Hautarzt, der eine Haarwurzelprobe bei mir durchführte, mit dem Ergebnis dass ich einen örtlichen Hormonmangel in der Kopfhaut habe. Mir wurde Estradiolbenzoat (0,025%) in Isopropanol (70%) verschrieben. Ich wende diese Lösung nun seit etwa einem Monat an und mein Haarausfall ist so gut wie verschwunden. In zwei Wochen soll ich die Behnadlung abbrechen. Leider hatte ich nicht die Gelegenheit, meine Arzt weitere Fragen zu stellen. Ich frage mich, was passiert, wenn ich mit der Behandlung aufhöre? Kommt der Haarausfall dann nicht wieder zurück?

LG
Annika


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!